Was Sie vor dem Kauf eines Unternehmens wissen sollten – die Perspektive eines Käufers

Kostenlose Immobilienbewertung

FERTIG WERDEN

AUS DER PERSPEKTIVE DES KÄUFERS

In den vorangegangenen Kapiteln haben wir über Verkäufer gesprochen, die einen Verkauf in Erwägung ziehen. Der Fokus in diesem Kapitel beginnt stattdessen mit dem BUYER. Anschließend werden die großen Aspekte des PREIS betrachtet.

Eine kritische Frage, die es zu wiederholen gilt, wenn wir uns an die Regeln für Käufer wenden, lautet: Haben Sie wirklich einen willigen Verkäufer? Oder ist der Verkäufer so emotional an das Geschäft gebunden, dass kein Käufer jemals gut genug sein wird, um die Probe zu bestehen? Ist der Verkäufer widerwillig bereit zu verkaufen – aber nur, wenn der Preis / die Konditionen unrealistisch hoch sind?

Potenzielle Verkäufer sollten diese Dinge sorgfältig durchdenken, bevor sie viel Zeit und Geld für einen scheinbar wünschenswerten Deal aufwenden, der wahrscheinlich nicht tatsächlich stattfindet.

Sobald Ihnen als potenzieller Käufer klar wird, dass der Verkäufer nicht wirklich bereit ist, zu verkaufen, ist es Zeit, höflich wegzugehen. Verbrenne nicht deine Brücken; Der Verkäufer ist möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt mehr bereit und Sie können das Geschäft zu diesem Zeitpunkt wiederbeleben. Verschwenden Sie keine Zeit und kein Geld, bevor der Gesamtzeitpunkt stimmt.

Käufer

Die folgenden Regeln werden aus der Sicht des Käufers präsentiert, aber Verkäufer sollten sich auch dieser Dinge bewusst sein:

Zuerst:

Die erste Regel für Käufer ist: Wissen Sie, wonach Sie suchen. Der Kauf eines Unternehmens ist riskant, teuer und eine Menge Arbeit für den Käufer. Machen Sie zuerst Ihre Hausaufgaben.

* Nicht jedes Unternehmen ist Ihnen das gleiche wert wie anderen potenziellen Käufern.

  • Welches Geschäft passt am besten zu dem, was Sie bereits besitzen?
  • Was können SIE an den Tisch bringen, um den Wert nach dem Kauf zu steigern?

Mit anderen Worten: Welches Geschäft können Sie kaufen, das zu einem 1 + 1 = 3-Szenario führt? (oder sogar 4?)

  • Dies ist so wichtig, dass, wenn der resultierende Effekt von 1 + 1 nicht mehr als 2 ist, Sie ihn vielleicht überhaupt nicht kaufen sollten.

Zweite:

Eine weitere Regel für Käufer ist: Sie sind zu allen praktischen Zwecken an dieser Stelle auch "persönlich" und / oder Ihre bestehende Firma an den Verkäufer "verkauft". Wenn Sie dieses Zielgeschäft wirklich kaufen möchten, tut dies wahrscheinlich auch jemand anderes. Es geht um viel mehr als nur um Preis und Konditionen.

Warum sollte dieser Verkäufer DICH an Sie verkaufen?

* Seien Sie bereit, sich und / oder Ihr Unternehmen als den am besten geeigneten Käufer für dieses bestimmte Unternehmen zu verkaufen.

  • Der Verkäufer ist fast immer auf der Suche nach einem Käufer, mit dem er sich persönlich wohl fühlt, und glaubt, dass er das Geschäft, seine Mitarbeiter und seine Kunden nach dem Verkauf angemessen betreut.
  • Wenn Sie diesen unausgesprochenen Test nicht bestehen, können Sie die Gelegenheit verlieren, bevor Sie Probleme wie Preis und Konditionen erhalten.

Dritte:

Die dritte Regel für Käufer: Sei bereit.

Seien Sie finanziell bereit – eine solide Bilanz, gute Bankbeziehungen und ein ausreichender, nicht gebundener Cashflow, mit dem die Transaktion durchgeführt werden kann, ist unerlässlich. Seien Sie bereit mit Ihrer eigenen Zeit – wenn Ihre Zeit bereits fest verankert ist, wie werden Sie mit den zusätzlichen Verwaltungslasten umgehen?

Vierte:

Eine weitere Regel für Käufer: Berücksichtigen Sie die grundlegenden Schritte bei einem Geschäftsverkauf.

  • Ist ein Business-Broker dabei und wenn ja, auf welcher Seite liegt ihre Treue? Welche Partei bezahlt die Provision? Wenn ich als Verkäufer eine Kotierungsvereinbarung unterschreibe, kann ich dann die Vereinbarung beenden und wie lange hält sie an? Was passiert, wenn ich den Käufer selbst an den Tisch bringe, schulde ich meinem Broker im Rahmen eines "exklusiven Verkaufsrechtsvertrags" eine Provision?
  • Kann oder sollten beide Seiten denselben Anwalt oder C.P.A. um professionelle Gebühren zu sparen?
  • Sollten Sie vorab eine Geheimhaltungsvereinbarung unterzeichnen? An welchem ​​Punkt?
  • Wird dieses Geschäft ganz oder teilweise durch den Verkäufer finanziert, oder muss ich frühzeitig einen Bankier an Bord holen und prüfen, ob Finanzmittel verfügbar sind, die über das Bargeld hinausgehen, das ich für die Anzahlung habe?
  • Bin ich bereit, dem Verkäufer die gesamte oder einen Teil der Schuldverschreibung für den Restbetrag des Kaufpreises persönlich zu garantieren oder zusätzliche Sicherheiten zu stellen?
  • Wie viel Bargeld brauche ich für das Betriebskapital, bis sich die Cashflow-Situation im Neugeschäft nach Schließung abbaut?
  • Benötige ich eine Unternehmensbewertung, und wenn ja, sollte es eine umfassende Beurteilung oder nur ein Meinungsschreiben sein? Benötigt mein Bankier eine Bewertung, um mir die Anzahlung oder gegebenenfalls den gesamten Kaufpreis zu leihen?
  • Welche Rolle spielt ein Letter of Intent (ein "LOI" oder "Terms Sheet")? Welche Art von LOI sollten Sie erstellen? Sollte es für beide Parteien verbindlich oder unverbindlich sein oder nur Teile davon verbindlich sein?
  • Wird der Verkäufer eine Treuhandkaution in bar verlangen, die möglicherweise auf Treuhandkonto überwiesen wird? Erstattungsfähig oder nicht erstattungsfähig?
  • Welche Due Diligence ist wann erforderlich, und sollte die andere Partei einen Teil der Kosten tragen, wenn sie aus keinem guten Grund vorzeitig zurücktritt?
  • Welche Verträge werden wahrscheinlich benötigt, und welche Seite sollte den subtilen Vorteil haben, zuerst die Dokumente zu entwerfen und zu kontrollieren (üblicherweise der Käufer, da er das größte Risiko in der Strukturierung und Abwicklung der Transaktion hat)?
  • Was muss man beim Schließen erwarten?
  • Ist ein unabhängiger professioneller Escrow für eine eventuelle Schließung erforderlich?

Fünfte:

Die fünfte Regel für Käufer: Kennen Sie die rechtlichen Grundlagen.

  • Was ist der entscheidende rechtliche Unterschied zwischen einem "Verkauf von Vermögenswerten" und einem "Verkauf von Aktien", der die Gesamtstruktur des gesamten Geschäfts bestimmen wird?
  • Welche zusätzlichen Risiken gehe ich effektiv ein, wenn ich die Aktien des Unternehmens des Verkäufers kaufe, anstatt das Vermögen von diesem Unternehmen zu kaufen und dadurch den Großteil dieser Risiken zu beseitigen?
  • Was macht man mit den Mitarbeitern?
  • Wie wäre es mit einer Konkurrenzvereinbarung mit der Verkäuferin sowie den einzelnen Eigentümern oder mit wichtigen Mitarbeitern des Zielunternehmens, die nach Abschluss des Vertrags möglicherweise ausscheiden und direkt mit dem Unternehmen konkurrieren, von dem Sie gerade viel bezahlt haben Geld für; oder
  • Hat das Zielunternehmen bereits wichtige nicht wettbewerbsfähige Mitarbeiter mit Schlüsselmitarbeitern, und wenn ja, sind sie durchsetzbar und übertragbar?
  • Sie müssen die Grundlagen kennen, aber Sie benötigen auf jeden Fall professionelle Hilfe, um dies zu erreichen.

Sechste:

Eine weitere kritische Regel: Kennen Sie die steuerlichen Grundlagen!

  • Wenn ich persönlich die Aktien des Unternehmens vom Verkäufer kaufe, habe ich keine steuerliche Abzugsfähigkeit auf den Kaufpreis. Ist mir das wichtig, oder hätte ich lieber diese höhere Steuerbasis und zahle damit weniger Steuern, wenn ich das Unternehmen irgendwann in der Zukunft wieder verkaufe?
  • Oder sollte meine eigene Firma stattdessen dieselbe Aktie kaufen? Kann mein Unternehmen oder LLC Aktien in anderen erwerben, ohne schwerwiegende steuerliche Konsequenzen zu verursachen?
  • Fühle ich mich mit den verborgenen oder unbekannten Risiken in dieser Branche oder diesem bestimmten Unternehmen, die mit einem Aktienkaufformat einhergehen, einverstanden, einschließlich des Risikos früherer Steuern, die von der Zielgesellschaft nicht bezahlt oder zu wenig bezahlt wurden? oder möchte ich stattdessen auf einem Asset-Kauf-Format bestehen und dabei versuchen, den Großteil dieser potenziellen Verbindlichkeiten zu "entlassen"? Kann ich dieses Risiko mindern, indem der verkaufende Aktionär mich für alle oder einen Teil dieser Steuern, Zinsen und Strafen oder sogar für andere unbekannte und / oder unerwartete Forderungen entschädigt?

Vergiss nie, es gibt drei Parteien an jedem Geschäftsverkauf – Verkäufer, Käufer und IRS. Ein Verkauf kann ein Verlust / Verlust / Gewinn sein (raten Sie, wer die Verlierer sind …); oder der gleiche Verkauf kann neu strukturiert werden, um einen Gewinn / Gewinn / Verlust zu bilden. Wenn es in diesem Deal einen "Verlierer" gibt, möchten Sie, dass es die IRS ist.

  • Die Steuern auf den Verkauf eines Unternehmens können übersteigen 50% des gesamten Verkaufserlöses wenn der Verkauf falsch strukturiert ist!
  • Der Verkäufer kann sogar mehr durch den IRS am Frontend enden, als er als Anzahlung vom Käufer erhält … ein besonders unglückliches (und generell vermeidbares) Ergebnis einer schlechten Steuerplanung.
  • Sie müssen kein Steuerexperte sein; Sie müssen jedoch wissen, dass es Möglichkeiten gibt, um diese Art der Steuerkatastrophe zu mildern, und den Verkäufer in die richtige Richtung weisen können, um professionelle Hilfe zu erhalten.
  • Sie müssen bereit sein, mit dem Verkäufer zusammenzuarbeiten, um mögliche kritische Probleme für den Verkaufserfolg zu lösen.
  • Sie müssen die Grundlagen kennen, aber Sie benötigen professionelle Hilfe, um dies richtig zu machen.

Siebte:

Die siebte Regel für Käufer: Wissen, wie man seine eigenen professionellen Berater einsetzt und wann man sie ins Bild setzt (früher ist es besser, unter Umständen sogar bis zu einem Jahr oder länger).

  • KONTROLLE deine Profis, um die Ausgaben niedrig zu halten und zu verhindern, dass sie dein Geschäft töten. Es ist Ihre Transaktion, nicht ihre. Lassen Sie sich von ihnen beraten, aber lassen Sie den Verkauf nicht neu verhandeln.
  • Halte freundschaftliche Beziehungen. Sie werden fast sicher Hilfe vom Verkäufer benötigen, nachdem der Verkauf abgeschlossen ist. Lassen Sie sich also nicht von Ihren professionellen Beratern vergiften.

AM WICHTIGSTEN: Die wichtigste Regel für Käufer (und auch für Verkäufer): Der Verkauf muss auf beiden Seiten als "Gewinn" wahrgenommen werden. In den meisten Fällen muss keine Seite die Transaktion durchführen. Wenn eine der beiden Seiten zu dem Schluss kommt, dass der Verkauf für sie ein "Verlust" ist, ist der Deal wahrscheinlich zu diesem Zeitpunkt aus.

Besondere Situationen

Einige spezielle Situationen werden in späteren Kapiteln ausführlicher behandelt, verdienen jedoch jetzt eine kurze Erwähnung:

Interne Verkäufe

Viele Unternehmer würden ihr Unternehmen gerne an ihre Schlüsselmitarbeiter verkaufen, denken aber nicht, dass dies möglich ist. Der am häufigsten genannte Grund ist "aber sie haben kein Geld."

Sie arbeiten täglich mit diesen Schlüsselmitarbeitern zusammen. Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass sie über das grundlegende Talent verfügen, um das Unternehmen zu führen, oder Sie würden nicht einmal daran denken, an sie zu verkaufen. Sie haben es vielleicht schon seit vielen Jahren aus praktischer Sicht betrieben. Scheinbar steht nur Geld im Weg.

Tatsache ist, dass die Geldfrage fast immer zur Zufriedenheit aller erledigt werden kann. Die eigentliche Schlüsselfrage lautet stattdessen: "Haben sie das Feuer im Bauch und die Risikobereitschaft, um Unternehmer zu sein?"

Das Herz eines Unternehmers ist ein immaterieller Bereich, der nicht wirklich gemessen oder festgelegt werden kann. Wenn Ihre Schlüsselmitarbeiter jedoch das Zeug dazu haben, können Sie wahrscheinlich Win / Win-Bedingungen vereinbaren, die für sie finanziell funktionieren und Sie erhalten einen langfristig besseren Preis nach Steuern, als Sie bei einem Verkauf durch Dritte erhalten könnten.

Wie immer müssen Ihre Erwartungen angemessen sein. Wie bei einem Verkauf an Dritte müssen der Preis und die Konditionen für die Käufer in jeder internen Nachfolge "ausgereift" werden. Die Anzahlung dürfte geringer sein, und die Verkäuferfinanzierung wird voraussichtlich mehrere Jahre laufen. Die Begriffe beinhalten wahrscheinlich eine Möglichkeit, die Früchte des zukünftigen Erfolgs aufzuspalten.

Wir werden dies in den folgenden Kapiteln ausführlicher besprechen, aber es genügt zu sagen, dass, wenn Ihre Schlüsselangestellten das Zeug zum Erfolg haben, wenn Sie nicht da sind, die interne Nachfolge Ihre beste Ausstiegsstrategie sein kann. Es ist auch eine hervorragende Möglichkeit, erstklassige Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden, die die Erwartung erwarten, an der Einkäufergruppe teilzunehmen und einen zufriedenstellenden Verkauf Ihres Unternehmens zu gewährleisten, wenn die Zeit gerade in der Zukunft stimmt.

Familienverkäufe

Familienverkäufe sind eine besonders schwierige Art des internen Verkaufs. Es gelten alle üblichen Erwägungen der internen Nachfolge sowie einzigartig komplexe steuerliche Erwägungen.

Die IRS hat Todesangst, dass Eltern ihren Kindern etwas Gutes tun. Ein ganzes Kapitel des Steuergesetzbuchs ist daher darauf ausgerichtet, sicherzustellen, dass der IRS seinen "gerechten" Anteil erhält (er betrachtet etwa die Hälfte des Gesamtwerts des Unternehmens als "fair"). Es ist unnötig zu erwähnen, dass dies die Komplexität erhöht.

Die innerfamiliäre Dynamik kann noch komplexer sein. Nur weil ein Kind das Talent hat, bedeutet das nicht, dass es die Erfahrung hat, das Geschäft zu führen. Und Talent + Erfahrung bedeutet noch nicht, dass das Kind das immaterielle Herz eines Unternehmers hat. Sogar die Preisermittlung kann schwieriger sein als bei einem Verkauf über Waffenverkauf, da ein Kind Verhandlungen mit einem Elternteil über den Preis und die Konditionen als im Wesentlichen unmöglich finden kann.

Preis

Was ist mit "Preis"?

Letztendlich muss der "Preis" durch (i) den zukünftigen Cashflow, den der Käufer vernünftigerweise von dem erworbenen Geschäft erwarten kann, und (ii) das Risiko, das der Käufer eingehen muss, um diesen Cashflow zu erhalten, gerechtfertigt sein.

Aber "Preis" ist viel mehr als nur Geld für einen Verkäufer. Es kann sogar von ihm als Reflexion seines individuellen Wertes als Person gesehen werden. Ein Käufer übersieht dies nur zu seiner großen Gefahr.

Das Beginnen des Gesprächs mit Kommentaren, die den Preis drücken sollen, kann für eine emotionale Verhandlung wie diese fatal sein. Sie feilschen hier nicht um den Preis eines Autos. "Es muss natürlich herausgestrichen werden, aber es lohnt sich wahrscheinlich …" ist oft ein guter Einstiegskommentar für Sie als Käufer.

Betonen Sie das Erstellen einer "Win / Win" -Transaktion insgesamt. Denken Sie daran, dass der Verkäufer höchstwahrscheinlich nicht verkaufen muss und Sie auch nicht kaufen müssen. Sobald eine der Parteien die Transaktion als "Verlust" für sie wahrnimmt, wird der Verkauf sterben.

Eine Betonung des AFTER-TAX-Bargeldes für den Verkäufer ist ebenfalls äußerst hilfreich. Aufgrund unserer zu komplexen Steuergesetze ist es oft möglich, einen Verkauf mit einem niedrigeren angegebenen "Preis" umzustrukturieren, jedoch mehr tatsächliche Nachsteuer-Barmittel sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer.

Ein "All-Cash" -Deal ist für den Verkäufer ein geringes Risiko viel riskanter für den Käufer. Daher ist der Preis bei einer reinen Bargeldtransaktion fast immer wesentlich niedriger, um diese Diskrepanz im Risikobereich auszugleichen.

Was ist mit den Zahlungsbedingungen?

Die Begriffe sind nicht so emotional, können aber im praktischen Sinne noch wichtiger sein als der Preis. In der Tat sagen Ihre Autoren gern: "Der Preis ist nicht der Preis … Begriffe sind alles!" Die Verkaufsbedingungen bestimmen, wie der Verkauf für den Käufer "ausreißen" wird. Beispielsweise ist die Verkäuferfinanzierung über einen Zeitraum von zehn Jahren für den Käufer viel einfacher, um aus dem laufenden Cashflow des Unternehmens zu zahlen, und rechtfertigt daher einen höheren Preis.

Begriffe können auch die Steuern für beide Seiten dramatisch beeinflussen. Da dies nur zählt, wenn Sie es behalten wollen, kann diese Überlegung allein wichtiger sein als der Preis.

Die Bezeichnungen beeinflussen das Risiko für beide Seiten. Bedingungen, die so steif sind, dass der Verkauf möglicherweise nicht ausreist, erhöhen offensichtlich das Risiko für den Käufer. Weniger offensichtlich ist, dass der Verkäufer auch aus drakonischen Begriffen ein höheres Risiko eingeht. Ein umgedrehter Käufer sucht viel eher nach einer Entschuldigung für den Widerruf eines Verkaufs oder nach einer Möglichkeit, den Verkäufer wegen falscher Angaben oder eines Verstoßes gegen die Zusicherungen und Garantien des Verkäufers im Kaufvertrag zu verklagen.

Die Konditionen können zur Risikoteilung massiert werden, wodurch das effektive Risiko für den Käufer gesenkt wird. Ein niedrigeres Risiko bedeutet einen höheren Preis. Es ist ziemlich üblich, dass ein Teil des Preises von zukünftigen Ergebnissen und der Aufrechterhaltung des Geschäfts abhängt (auch als "Earn-Out" bezeichnet), was eine gute Möglichkeit ist, Risiko und Ertrag zu teilen.

Andere Faktoren wirken sich auch auf den Preis aus. Haben wichtige Mitarbeiter beispielsweise oder können Sie beim Schließen durchsetzbar Nichtwettbewerber (siehe unser späteres Kapitel NICHTWETTBEWERBER)? Was ist mit Großkunden? Kündigen wichtige Anbieter ihre Verträge, wenn der "Gründer" des Unternehmens nicht mehr in der Nähe ist?

Was ist mit dem Gebäude der Firma? Besitzt der Eigentümer des Zielunternehmens auch dieses Gebäude? Ist der Mietvertrag übertragbar und / oder wie lange läuft er noch? Gibt es Optionen, das Gebäude zu erweitern oder zu kaufen, und es nicht notwendig ist, größere Kosten für den späteren Umzug des gesamten Unternehmens auf sich zu nehmen? Ist der Geschäftsinhaber ein persönlicher Garant für dieses bestehende Leasing und wird der Vermieter ihn beim Schließen von dieser Garantie befreien oder einfach ein brandneues Leasing mit dem neuen Eigentümer abschließen? Ist es wahrscheinlich, dass die Miete nach dem Verkauf erhöht wird?

Schließlich geht es ohnehin nicht nur um "Preis". Der Preis ist sicherlich wichtig; ist aber selten der Schlüssel zu einem Verkauf.

Ein Verkäufer hat wahrscheinlich andere "Hot Buttons", die den Deal machen oder brechen können. Einige liegen auf der Hand, beispielsweise wie Schlüsselmitarbeiter nach dem Verkauf in jeder Hinsicht behandelt werden. Der Verkäufer möchte vielleicht dafür sorgen, dass ein paar seiner langjährigen "Haustier" -Mitarbeiter auf Kosten des Käufers für mehrere Jahre festgehalten werden.

Andere Tastenkombinationen können ziemlich ungewöhnlich sein. Ihre Autoren erinnern sich gut an einen Verkauf, der darauf abzielte, einen Parkplatz auf dem Firmengelände für den noch nicht gekauften RV-Verkäufer bereitzustellen. Der Käufer lehnte zunächst ab, was den Verkauf getötet hätte. Es ist schon viele Jahre her, seit der Schließung, und der Verkäufer hat es nie geschafft, sein Wohnmobil an der Stelle zu parken, die ihm damals so wichtig erschien.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Gary E Jacobson

Praxiswissen für Immobilienmakler – inkl. Arbeitshilfen online: Rechtsgrundlagen, Provisionssicherung, Vertragsgestaltung (Haufe Fachbuch)

Praxiswissen für Immobilienmakler - inkl. Arbeitshilfen online: Rechtsgrundlagen, Provisionssicherung, Vertragsgestaltung (Haufe Fachbuch)

Jetzt kaufen

Rechtsgrundlagen, Provisionssicherung, Vertragsgestaltung
Broschiertes Buch
Dieses Praxisbuch gibt einen kompakten Überblick über alle aktuellen gesetzlichen Änderungen, die Sie als Immobilienmakler beachten müssen – vom Bestellerprinzip über Fortbildungspflicht bis zum Widerrufsrecht. Die rechtssicheren und kompakten Erläuterungen helfen, die neuen Anforderungen nachzuvollziehen und umzusetzen.

Der Autor zeigt Ihnen alle rechtlichen Grundlagen, wie Sie Verträge gestalten und Ihre Provision sichern. Mit diesem Arbeitsbuch sind Sie als Makler erfolgreich!

Mit einer Fülle an rechtssicheren Informationen und Mustern auf Arbeitshilfen online.

Inhalte:

Sachkundenachweis und berufliche Mindestanforderungen: Das müssen Sie wissen
So beantragen Sie mit Erfolg die Gewerbeerlaubnis
Das Bestellerprinzip und die Grundsätze der Provisionspflicht
Maklervertrag und Provisionsanspruch sicher umsetzen
Besonderheiten der Wohnungsvermittlung nach den neuen Bestimmungen
Arbeitshilfen online:

Musterverträge
Musterbriefe
Musterformulare



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

Was sind die Gefahren von Schatz-Leasing bei Immobilieninvestitionen?

Kostenlose Immobilienbewertung

Bei bestehenden Mietverträgen mit bestehenden Mietern bestehen bestimmte Gefahren, wenn Sie den Kauf eines Miet- oder Einfamilienhauses (SFH) in Betracht ziehen. Während die Mehrheit der Investoren Einfamilienhäuser für den Großhandel, die Rehabilitation oder den Großhandel kaufen, betrachten viele andere Investoren eine Einkommensquelle aus einer Immobilie als ihr Ziel.

Beim Kauf einer Immobilie ohne Mieter in der Immobilie ist der Abschluss unkompliziert. Die Steuern werden bis zum Abschlussdatum abgegrenzt, und andere Beträge werden bei Abschluss abgerechnet. Beim Abschluss von Immobilien mit Mietern werden jedoch andere Überlegungen sehr wichtig.

Die erste ist eine Kaution, die der Mieter beim ehemaligen Eigentümer hinterlegt hat. Diese Einlagen müssen in der Regel auf einem separaten Treuhandkonto hinterlegt werden. In einigen Bundesstaaten, Landkreisen und Städten ist die Hinterlegung dieser Mittel sehr streng. Neue Vermieter verwenden häufig die Mieteinlagen der Mieter als Teil ihres Betriebskapitals und gehen davon aus, dass die Mieter beim Verlassen des Mieters über die verfügbaren Mittel verfügen. Die Tatsache, dass einige Vermieter niemals die Erstattung von Einlagen beabsichtigen, hat dazu geführt, dass alle Vermieter von wohlmeinenden Gesetzgebern mit restriktiven Treuhandgesetzen bestraft werden müssen.

Die zweite Ausgabe ist der Pachtvertrag des ehemaligen Eigentümers mit dem Mieter in der Immobilie. Zu den wichtigsten Bedingungen dieser Mietverträge gehören die Höhe der Miete, wann und wie die Miete bezahlt wird, die Mietdauer, Räumungsgründe, Untermietverträge, Heilfristen für Verstöße gegen die Mietverträge und verlängerbare Bedingungen. Sehr wichtig sind die spezifischen Bedingungen für die Rückgabe der Kaution eines Mieters, da der Mietvertrag mit dem neuen Eigentümer endet und der Mieter ausscheidet.

Es ist sehr wichtig, dass jeder Mietvertrag vor dem Abschluss gelesen und bestätigt wird. Wenn ein Mieter keinen Pachtvertrag hat, ist er möglicherweise ein Hausbesetzer und muss möglicherweise per Gerichtsbeschluss entfernt werden. Gerichtliche Räumung ohne Leasing kann ein langwieriger und immer teurer Prozess sein.

Häufig teilt ein Verkäufer eines Einkommensobjekts einem Interessenten mit, dass die Mieten gegenüber den derzeitigen Mietern angehoben werden können. Dies kann abhängig von den Mietkosten, den Mietbedingungen des Mieters, dem lokalen Mietwettbewerb in der Region und dem Zustand oder dem Standort der Immobilie möglicherweise zutreffen. Gehen Sie nicht davon aus, dass Mietsteigerungen automatisch mit neuen Mietern vorgenommen werden können.

Das größte Problem bei bestehenden Mietern sind die mit niedrigen Mieten und langen Mietverträgen. Diese sogenannten "Sweetheart" -Pachten können sich zwischen dem Vermieter und einem Verwandten oder Freund befinden, aber der neue Käufer muss sich an diese bestehenden Pachten halten, bis sie auslaufen oder der Mieter aus wichtigem Grund vertrieben wird. Diese Pachtverträge für Geliebte werden manchmal an andere Mieter weitervermietet (Untervermietet), und der Differenzbetrag ist ein Gewinn für den früheren Mieter.

Eine Möglichkeit, diese bestehenden Pachtverträge zu stoppen, ist ein Buy-out durch den Vermieter. Dies mag teuer klingen, aber rechnen Sie sich ein, wie viel Sie monatlich verlieren, wenn Sie die Mieten erhöhen und dem aktuellen Mieter ein Angebot für die Hälfte dieses monatlichen Ertragsausfalls machen. Der beste Schutz besteht darin, jeden Mietvertrag sorgfältig zu lesen und den Mieter jeder Einheit erneut zu unterzeichnen. Der Mietvertrag, von dem Ihnen gesagt wurde, dass er ihm gehört. Leider wird ein Vermieter, der in seiner Eile zu verkaufen ist, manchmal Pachten für Mieter herstellen, die keine echten Pachten sind. Ihre Verpflichtung besteht darin, dass Sie die Mietpacht einhalten, auch wenn Sie vom früheren Eigentümer in die Irre geführt wurden. Dies wird zu einem Problem zwischen dem früheren Eigentümer und Ihnen und dem Mieter ist nicht beteiligt.

Zusammenfassend: Schließen Sie Ihren Kauf immer mit den vom Verkäufer gezahlten Leasing-Einlagen getrennt auf Ihr Treuhandkonto oder als Gutschrift auf dem HUD-1-Abschlussauszug ab. Wenn der Verkäufer Sie auf dem HUD-1 gutschreibt, legen Sie sofort Geld für diese Mieteinlagen zurück, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wo sich die Immobilie befindet. Schließen Sie Ihren Einkauf am Ende des Monats ab. Alle neuen Mietzahlungen werden von Ihnen und nicht vom ehemaligen Vermieter eingezogen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Dave Dinkel

Die Vor- und Nachteile des Wohnens in einer Reihe

Kostenlose Immobilienbewertung

Vielleicht haben Sie identische Häuser gesehen, die miteinander verbunden oder verbunden sind. Sie werden Reihenhäuser oder manchmal Stadthäuser genannt. Sie werden zu beliebten Optionen unter denen, die sich in ein unabhängiges Leben begeben. Wenn Sie über den Umzug in ein Reihenhaus nachdenken, werden im Folgenden die Vor- und Nachteile zum besseren Verständnis erläutert.

1. Preis Im Vergleich zu Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen ist eine Reihenhausanlage eine günstigere Option. Im Allgemeinen wird der günstigere Verkaufspreis auf geringere Kosten beim Bau zurückgeführt. Damit ist es zu einer beliebten Option bei jungen Profis und erstmaligen Käufern von Eigenheimen geworden. Es wäre jedoch eine teurere Option, wenn Sie nur eine Einheit vermieten.

2. Wartung. Reihenhäuser werden in Übereinstimmung mit den anderen Einheiten gebaut. Sie spiegeln die angrenzenden Häuser und sind so gebaut, dass sie sich die Seitenwände teilen. Wenn Reparaturen und Korrekturen erforderlich sind, können Besitzer von Reihenhäusern die Dienstleistungen eines Auftragnehmers nutzen, um solche Korrekturen durchzuführen. In vielen Fällen bilden Anwohner benachbarter Einheiten in Reihenhäusern einen Verein, der die Instandhaltung der Gebäude übernimmt. Dies ist eine große Hilfe, vor allem für vielbeschäftigte Profis, die sicherlich mehr Zeit in ihr Berufsleben investieren möchten. Ein Nachteil wäre jedoch die Anpassung an die Präferenz der Mehrheit, die persönliche Entscheidungen opfert, wenn Sie welche haben.

3. Lebensraum. Sie brauchen sich nicht um den Platz zu kümmern, denn fast alle Teile eines Einfamilienhauses sind in Reihenhäusern vorhanden. Es ist jedoch keine Option, wenn Sie Gartenarbeit betreiben, da nur wenig Grünflächen und Zierpflanzen zur Verfügung stehen. Sie müssen sich auch mit dem Finden von Parkplätzen in der Nähe befassen, da dies in der Regel nicht vorhanden ist. Ihre Gäste müssten eine gute Entfernung finden, wenn sie Sie mit ihrem Auto besuchen.

4. Bestellung Frieden und Ordnung werden im Allgemeinen von den Sicherheitspersonal der Wohnanlagen, in denen sich diese Häuser befinden, gepflegt. Einige Entwickler installieren auch Sicherheitssysteme, um die täglichen Aktivitäten in der Rowhouse-Community aufzuzeichnen. Was Sie zu tun haben, ist das Geräusch, das von Ihren Nachbarn kommen kann. Geräusche elektronischer Geräte wie Fernseher, Heimkinosysteme und Audiosysteme sind zu hören, obwohl die Häuser durch Wände getrennt sind.

5. Ausstattung. Als Teil etablierter Gated Communities müssten die Bewohner Annehmlichkeiten wie Swimmingpool und Gemeinschaftsräume mit ihren Nachbarn nutzen. Es ist eine großartige Möglichkeit, mit anderen zu interagieren und Kontakte zu knüpfen. Dies ist jedoch keine Präferenz, wenn Sie eine sehr private Person sind.

Angesichts der Vor- und Nachteile, in Reihenhäusern zu leben, wird erwartet, dass Sie sie sorgfältig abgewogen haben. Wenn das Leben darin Ihren Präferenzen und Ihrem geplanten Lebensstil entspricht, ist es eine gute Wahl. Ansonsten können Sie jederzeit auf die Dienste Ihres örtlichen Immobilienmaklers zugreifen, um das Haus Ihrer Wahl zu finden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Desare A Kohn-Laski

The Intelligent Investor

The Intelligent Investor

Jetzt kaufen

The classic bestseller by Benjamin Graham, „The Intelligent Investor“ has taught and inspired hundreds of thousands of people worldwide. Since its original publication in 1949, Benjamin Graham’s book has remained the most respected guide to investing, due to his timeless philosophy of „value investing“, which helps protect investors against the areas of possible substantial error and teaches them to develop long-term strategies with which they will be comfortable down the road. Over the years, market developments have borne out the wisdom of Graham’s basic policies, and in today’s volatile market, „The Intelligent Investor“ is the most important book you will ever read on making the right decisions to protect your investments and make them a success. Featuring new chapter updates – which append every chapter of Graham’s book, leaving his original text untouched – from noted financial journalist Jason Zweig, this HarperBusiness Essentials edition of the timeless classic offers readers an even clearer understanding of Graham’s wisdom as it should be applied today.The greatest investment advisor of the twentieth century, Benjamin Graham taught and inspired people worldwide. Graham’s philosophy of „value investing“ — which shields investors from substantial error and teaches them to develop long-term strategies — has made The Intelligent Investor the stock market bible ever since its original publication in 1949.Over the years, market developments have proven the wisdom of Graham’s strategies. While preserving the integrity of Graham’s origin



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

 Ergreifen Sie die Gelegenheit mit Discount Realtor

Kostenlose Immobilienbewertung

Discount Realtor ist derjenige, der Ihre Verkaufserfahrung nach Ihren Wünschen gestalten wird. Der Verkauf einer Immobilie wird nicht so schwierig sein, da viele Hausbesitzer immer noch mit traditionellen Immobilienmaklern konfrontiert sind. Dies wurde von Discount Realtors revolutioniert. Sie zahlen keine kräftigen Kaufverträge, um Ihre Immobilie durch Eigentümer zu verkaufen. Sie müssen nicht Tausende von Dollar in Werbung ausgeben. Sie müssen nicht lange warten, bis Ihre Immobilie vom Eigentümer verkauft wird. Discount Realtor wird diesen Verwandten leichter für Hausbesitzer machen, die die beste Zeit haben wollen, um als Eigentümer zu verkaufen.

Seit all diesen Jahren verlassen sich die Hausbesitzer blind auf Immobilienmakler, die ihre Immobilie so verkaufen, wie sie es wollten, zu dem von ihnen gewünschten Preis. Nicht nur das, sie haben den Hausbesitzern eine Menge Verkaufsprovision in Rechnung gestellt. Mit dem Konzept des Verkaufs durch den Eigentümer hat sich dies völlig geändert. Nun können Hausbesitzer ihre Immobilie in MLS als "Verkauf durch Eigentümer" auflisten und an den gewünschten Käufer zu den von ihnen gewünschten Kosten verkaufen.

Der Verkauf als Verkauf durch Eigentümer mit Hilfe von Discount Realtor hat große Vorteile –

1) Verkauf als For Sale By Owner, entscheiden Sie als Wohneigentümer den Listenpreis für Ihr Zuhause. Dies wird durch einfache Marktrecherche auf Ihrem städtischen Immobilienmarkt und durch Lesen von Blogs von Immobilienmaklern, die in Ihrer Region tätig sind, leicht gemacht. Dies hilft bei der Entscheidung über den richtigen Verkaufspreis für Ihre Sale By Owner-Auflistung.

2) Discount Realtor listet Ihre Immobilie in MLS (Multiple Listing Service) als für den Verkauf durch Eigentümer auf und dies bringt den zusätzlichen Risikobetrag, den Nicht-MLS-Immobilienbesitzer vermissen. Die Aufnahme in MLS spart viel Geld, um Ihre Familie auf eine Urlaubsreise mitzunehmen.

3) Wenn Sie als Eigentümer in MLS auflisten, wird Ihr Haus eine gute Sichtbarkeit erhalten, was dazu führt, dass Sie bei echten Käufern Fragen stellen. Discount Realtor hilft Ihnen bei allen Schreibarbeiten, die erforderlich sind, um Ihr Zuhause in MLS aufzulisten.

4) Um in MLS aufzulisten, sparen Sie bereits eine Menge, indem Sie einige hundert Dollar für den Verkauf als Eigentümer zahlen. Je mehr Bilder Sie für Ihr Zuhause posten, desto mehr Kaufanfragen werden Ihnen zukommen.

5) Mit der Auflistung von For Sale By Owner können Sie die Preisgestaltung mit dem Käufer verhandeln, wenn Sie den Deal abschließen möchten. Sie entscheiden selbst über den richtigen Verkaufspreis Ihres Hauses.

6) Discount Realtor berechnet im Vergleich zu traditionellen Immobilienmaklern sehr wenig Verkaufsprovision. Auch das spart der Hölle eine Menge Geld, das in dieser schwachen Wirtschaft wirklich wichtig ist.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Raj Vinaykyaa

Pug Training Mindset: Psychologische Erkenntnisse über das Training eines Mops

Kostenlose Immobilienbewertung

Möpse sind wohl eine der begehrtesten Hunderassen. Ihre ausgeprägten körperlichen Eigenschaften wie ihre zerknitterte, runzlige Schnauze und ihre großen, zusammengekniffenen Augen zusammen mit ihrer charismatischen Persönlichkeit sind ein Teil dessen, was sie so süß und liebenswert macht. Leider erwerben viele Leute diesen verspielten kleinen Hund, bevor sie ihre Mühe machen, einen Pug zu trainieren oder das psychologische Profil des typischen Mops zu verstehen.

Pugs sind nicht nur lustig, zärtlich, sensibel und loyal, sie sind auch hartnäckig, manipulativ und übermäßig selbstsicher. Daher hat Pug-Gehorsamstraining einen hohen Stellenwert und sollte so früh wie möglich stattfinden. Idealerweise zu jeder Zeit von 12 Wochen bis 6 Monaten. Trainieren Sie in kleinen, isolierten Zeitblöcken. Welpen haben wie Kinder kurze Aufmerksamkeitsspannen. Der Schlüssel zum Erfolg ist das Wiederholen, Wiederholen, Wiederholen und Verstärken des positiven Verhaltens mit Belohnungen.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass Mops durch Lebensmittel hochmotiviert sind!

Wenn Sie bereits ein Mopsbesitzer sind, haben Sie wahrscheinlich miterlebt, dass viele Mops größer wirken als sie. Sie sind auch sehr gespannt auf neue Menschen und andere Hunde und neigen dazu, auf andere aufmerksam zu werden. Diese Merkmale können Sicherheitsmängel für Ihren Mops sein, wenn sie nicht angesprochen werden, die jedoch beim richtigen Training leicht korrigiert werden können.

Ein weiteres Attribut eines Mops ist der Wunsch zu gefallen. Möpse sind Menschenhunde und sie sehnen sich danach, immer an Ihrer Seite zu sein. Dies ist wichtig zu beachten, da dies zu Bindungs- und Sozialisationsproblemen führen kann. Es wird empfohlen, Ihren Mops schon in jungen Jahren an andere Menschen und Hunde zu gewöhnen. Pugs interagieren generell gut mit anderen, besonders mit kleinen Kindern.

Sobald die Mops-Psychologie verstanden ist, können Sie mit den eigentlichen Mechanismen des Mops-Trainings fortfahren. Sie können einen detaillierteren Artikel finden, indem Sie nach "Mops-Training" oder "Wie man einen Mops trainiert" sucht. Hier finden Sie eine abgekürzte Liste.

Zunächst müssen Sie Ihre Alphahunderrolle etablieren und die Kontrolle über Ihren Haushalt übernehmen. Obwohl kleine und unschuldig aussehende Möpse eigensinnig sind und … Sie sind wirklich eine andere Rasse und haben einen ganz eigenen Weg. Haben Sie schon einmal den Satz gehört "Ich bin kein Hundebesitzer, ich bin ein PUG-Besitzer!"? Viele Mopsbesitzer lassen ihre Hunde frei, einschließlich Bett und Sofas. Diese Art des Besitzerverhaltens kann Mischsignale senden und dem Mops den Eindruck vermitteln, dass er der Alphahund im Haus ist.

Sobald Ihre Alpha-Position festgelegt ist, müssen Sie Grundregeln für akzeptables Verhalten im Haus erstellen. Lassen Sie sich nicht von der Niedlichkeit Ihres Mops verführen! Es ist nicht süß, dass Ihr Welpe Sie beim Spielen beißt oder seinen Kopf neigt, wenn Sie ihn anrufen, um zu kommen, und er sitzt nur dort oder bellt die Eichhörnchen an, oder, oder … naja, ich hoffe, Sie bekommen den Punkt hier . Alles, was Sie tun oder nicht tun, wird als Pug-Training in den Augen Ihres Mops angesehen. Sie müssen feststellen, ob Ihr Mops auf der Couch, im Bett, um Essen usw. betteln darf, und zwar ab dem ersten Tag, an dem Ihr neuer Begleiter mit Ihnen nach Hause kommt.

Mops sind Gewohnheitstiere, daher müssen Sie einen regelmäßigen Zeitplan festlegen, auf den Ihr Mops Tag für Tag zählen kann. Hier sind einige Bereiche, die beim Erstellen eines konsistenten Zeitplans zu berücksichtigen sind.

  • Fütterungszeiten
  • Gehen
  • Spielzeit / mentale Stimulation

Ich hoffe, Sie fanden diesen Artikel hilfreich.

Bis zum nächsten Mal!

-Josh

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Josh D McLean

Wohnen nach Inkrementen: Eine großartige Pay-As-You-Go-Lösung

Kostenlose Immobilienbewertung

Ein bestehendes Haus zu kaufen oder ein neues zu bauen, ist ein teures Angebot. Wenn Sie jedoch einen unkonventionellen Ansatz wählen, können Sie Ihr eigenes Haus in Schritten errichten und die Kosten auf mehrere Jahre verteilen, wodurch Sie möglicherweise eine Hypothek sparen .

Der erste Schritt besteht darin, ein Grundstück zu finden und zu kaufen. Sie müssen das Grundstück für Abwasser oder ein Abwassersystem sowie für die Verfügbarkeit von Wasser und anderen Versorgungsunternehmen prüfen und für akzeptabel befunden haben, um sicherzustellen, dass das Grundstück für Wohnzwecke genutzt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Baugenehmigungen und andere Unterlagen erhalten, die Sie benötigen, und planen Sie dann Ihr Zuhause.

Vielleicht möchten Sie sich die Pläne für Eigenheime, für den Verkauf in Buchhandlungen und durch eine Reihe von Zeitschriften anschauen, oder Sie möchten Ihr eigenes Haus entwerfen. Denken Sie an Möglichkeiten, wie Sie Ihr Haus in Stufen aufbauen können, und stellen Sie sicher, dass das Haus zu einem frühen Zeitpunkt des Baus bewohnbar ist. Ein junges Paar beschloss, ein herkömmliches Stockhaus zu bauen, beendete das Kellerareal jedoch zuerst und bedeckte es. Dann lebte es im Keller, während der Rest des Hauses gebaut wurde.

Es gibt Unternehmen, die modulare Häuser anbieten, die größtenteils in einer Fabrik gebaut und dann vor Ort zusammengebaut werden [http://www.shelter-kit.com/lofthouse.html]. Einige davon werden in Segmenten erstellt, die entweder einzeln oder zusammen oder über einen bestimmten Zeitraum hinweg zusammengefügt werden können. Die Hersteller können Ihnen wertvolle Tipps geben, wie Sie am besten vorgehen.

Stellen Sie sicher, dass die wichtigsten Teile Ihres Hauses zuerst gebaut werden. Wenn nötig, können Sie im Wesentlichen in einem Raum leben, der als Küche, Wohnzimmer und Schlafzimmer-Mieter von Effizienzapartments dient, und zwar immer – es sei denn, Sie möchten wirklich grob leben und ein Nebengebäude (kein angenehmer Gedanke!) Verwenden Ihre ersten Prioritäten sollten der Aufbau eines voll funktionsfähigen Bades sein.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die gesamte Struktur des Hauses von vornherein planen, auch wenn Sie planen, Ihr Haus schrittweise zu erweitern. Sie können beispielsweise entscheiden, dass Sie in zwei Jahren eine Waschküche hinzufügen werden. Sie möchten jetzt die Pläne für diese Waschküche haben, damit teure Klempnerarbeiten und elektrische Arbeiten auf die effizienteste Weise durchgeführt werden. Dies bedeutet im Allgemeinen, dass Räume zusammengelegt werden, die eine Wasserversorgung benötigen, um das benötigte Material zu minimieren.

Wenn Sie Ihr Haus über mehrere Jahre hinweg mit Ihrem eigenen Geld oder mit kurzfristigen, unbesicherten Privatkrediten oder einer Kombination aus beidem aufbauen, können Sie Ihr Haus sofort besitzen und so im Laufe Ihres Lebens viele tausend Dollar einsparen. Wenn Sie bereit sind, für eine Weile geduldig zu sein und unkonventionell zu leben, ist dies eine großartige Option.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Aldene Fredenburg

Tipps und Tricks zum Starten Ihres Online-Garn-Shops

Kostenlose Immobilienbewertung

Ich wurde kürzlich gefragt, ob ich ein paar Tipps zum Starten eines Online-Garngeschäfts geben könnte. Ich wollte gerne helfen, da ich kürzlich den Sprung in mein eigenes Online-Unternehmen geschafft habe. Hier sind einige Tipps und Fallen, die dieser nicht so junge Spieler auf der wundervollen Reise erlebte, die zu meinem eigenen Garngeschäft wurde.

Diese Tipps gelten für alle Arten von Online-Geschäften und sind nicht als vollständiger Leitfaden gedacht. Ich fordere alle potenziellen Unternehmer auf, die zahlreichen Ressourcen zu nutzen, die sowohl online als auch in der größeren Community verfügbar sind. Es ist ein enorm herausfordernder und aufregender Schritt, aber ein Einzelunternehmen zu sein bedeutet nicht, dass Sie es alleine tun müssen! Hier sind meine Top-Tipps für alle, die darüber nachdenken, ein eigenes Online-Geschäft zu gründen und ihren Traum zu leben.

1 – Erfahren Sie mehr über das Geschäft. Es ist nicht nur Kauf und Verkauf. In manchen Bereichen haben Sie vielleicht Stärken, aber es gibt bestimmte Dinge, die Sie lernen müssen. Niemand kann ein Experte für jeden Aspekt eines Unternehmens sein. Nehmen Sie an Schulungen teil (lokale Hochschulkurse, staatlich finanzierte Programme usw.) und sorgen Sie dafür, dass Sie zumindest ein grundlegendes Verständnis für alle Geschäftsbereiche haben. Ich begann mein Geschäft mit der Unterstützung eines von der australischen Regierung finanzierten Programms namens NEIS (New Enterprise Incentive Scheme). Es ist ein Programm für Menschen, die als arbeitslos gemeldet sind und ein eigenes Unternehmen gründen möchten. Das Programm bietet Schulungen an (Cert 4 in Small Business Management, einem staatlich anerkannten Kurs), eine 14-tägige Zahlung, die für 12 Monate gezahlt wird, und regelmäßige Mentoring-Sitzungen. Ich fand den Lernprozess äußerst wertvoll und aufschlussreich, da mir viele Geschäftskonzepte vorgestellt wurden, die mir unbekannt waren. Ohne diese Ausbildung wäre mein Geschäftstraum genau so geblieben.

2 – Wissen, worum es geht. Es gibt viele Facetten, ein Geschäft zu führen, und wenn Sie in dieses Rollo gehen, werden Sie höchstwahrscheinlich versagen. Machen Sie einen engen Freund Ihrer lokalen Small Business-Organisation. Es ist eines der klügsten Dinge, die Sie jemals tun werden.

  • Startfinanzierung Haben Sie Einsparungen, die Sie für die Gründung eines neuen Unternehmens einsetzen können? Oder müssen Sie eine Finanzierung in Form von Darlehen oder Zuschüssen beantragen?
  • Vorschriften – Verfügt Ihre Kommunalverwaltung über Vorschriften zur Führung Ihrer Geschäftstätigkeit, z.
  • Besteuerung – Dies ist wahrscheinlich die schwierigste von allen. Holen Sie sich einige grundlegende Ratschläge von Ihrer Steuerbehörde. Ihre Websites sind in der Regel mit guten Informationen über die Gründung und den Aufbau eines Unternehmens und die Einhaltung der Steuergesetze gefüllt. Wenn dies keine Ihrer Stärken ist, sollten Sie ein Budget für einen Buchhalter haben, um Ihnen dabei zu helfen. Auch wenn dies der Fall ist, sollten Sie einen Steuerberater für jährliche Erträge zur Verfügung haben.

3 – Website und unterstützende Systeme – Seien Sie bereit, Zeit und Geld für das Design und die Implementierung Ihrer Website aufzuwenden. Online-Geschäfte boomen, aber das bedeutet nicht, dass sie einfacher zu errichten sind als traditionelle Geschäfte. Sie können nicht einfach eine Website aufschlagen und Besuche und Verkäufe vom ersten Tag an erwarten. Sie müssen Ihre Website optimieren, damit alle wichtigen Suchmaschinen Sie finden können und Kunden Ihre Website anhand der von ihnen ausgewählten Suchbegriffe erreichen können. Wenn Sie einen Website-Designer verwenden, fragen Sie ihn nach SEO (Search Engine Optimization). Dies kann zu erheblichen Kosten für den Build führen. Lernen Sie so viel wie möglich und tun Sie so viel wie möglich selbst, wenn Sie können.

Wissen Sie, was Sie von Ihren Geschäftssystemen benötigen. Haben Sie Erfahrung im Webdesign (was sich, wie ich herausfand, ganz anders als Wissen unterscheidet!). Wissen Sie, was Sie in einer Website / einem Warenkorb benötigen? Sprechen Sie erneut mit Menschen, prüfen Sie Webdesign-Firmen und wenden Sie sich an ihre Kunden, um Feedback zu erhalten. Gehen Sie nicht davon aus, dass eine Website / ein Warenkorb über die Funktionen verfügt, von denen Sie annehmen, dass sie zum Standard gehören, zB Bestandskontrolle, E-Mail- und Newsletter-Funktionen.

Gleiches gilt für Buchhaltungs- und Bürosoftware. Wenn Sie Erfahrung in der Buchhaltung haben, sind Sie vielen voraus. Wenn nicht, ziehen Sie einen kurzen Kurs in Betracht oder stellen Sie einen Buchhalter ein. Ja, dies erhöht Ihre Betriebskosten, wird aber durch eine riesige Steuerrechnung gestochen!

Stellen Sie sicher, dass Ihre Computerkenntnisse auf dem neuesten Stand sind, da Sie viel Textverarbeitung, Budgetierung und E-Mails erledigen werden. Vielleicht möchten Sie auch in einen Schreibkurs investieren, denn Sie werden schockiert sein, wie viel Zeit Sie auf der Tastatur verbringen, auf E-Mails, Social-Networking-Posts antworten, Newsletter und Blogs vorbereiten.

4 – Führen Sie Ihre Marktforschung durch. Wenn Sie dies nicht tun, haben Sie keinen Markt, an den Sie verkaufen können. Offensichtlich gehen Sie ins Geschäft, weil Sie eine Leidenschaft für etwas haben, sei es Stricken, Gartenarbeit oder andere Gründe. Sie können sich in einem oder mehreren Bereichen auszeichnen, gehen jedoch nicht davon aus, dass Sie wissen, was die Kunden aufgrund Ihrer Überzeugungen wünschen.

Ich habe Wochen damit verbracht, Garn-Websites zu recherchieren, zu prüfen, was sie verkauften, und zu sehen, welche anderen Dienstleistungen sie anboten (Blogs, Werbegeschenke, Tutorials usw.). Ich habe mir ihr Design und ihr Gesamtgefühl angesehen. Ich besuchte auch lokale Garngeschäfte, um zu sehen, wie ich die physische Ladenfront in eine virtuelle verwandeln konnte. Die Hauptbotschaft, die ich daraus gezogen habe, war, dass ich eine freundliche, benutzerfreundliche und informative Website mit einer großen Vielfalt an Möglichkeiten und Möglichkeiten für die Interaktion des Kunden mit dem Laden anbieten musste.

Sie müssen wissen, wer Ihre Konkurrenten sind. Direkte Konkurrenten sind diejenigen, die das gleiche Produkt verkaufen, das Sie verkaufen möchten. Indirekte Konkurrenten können Einzelhändler sein, die in Massen produzierte Strickwaren oder billige Garne ohne Markenzeichen verkaufen. Ihr Geschäftsplan sollte eine allgemeine Beschreibung Ihrer Konkurrenz enthalten und darlegen, wie Sie in die aktuelle Branche passen und wie Sie sich von der Masse abheben.

Sie möchten ein Alleinstellungsmerkmal (Alleinstellungsmerkmal) anbieten. Dies kann der Verkauf eines Produkts sein, das niemand sonst mit sich bringt, oder ein Angebot, das nicht verfügbar ist, z. B. Coffeeshops, Lieferservice, Kurse usw. Es geht darum, Ihr Geschäft als Marke zu entwickeln. Denken Sie an einige große Unternehmen und notieren Sie, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie ihren Namen hören. Es geht darum, wie sie Geschäfte machen, wie die Produkte, die sie verkaufen.

5 – Entwickeln Sie einen Businessplan. Dies kann auf eigene Faust oder mit Unterstützung von Business Support Centers erfolgen. Ein Geschäftsplan ist unerlässlich für die Beschaffung von Finanzmitteln und auch für Ihre "Bibel", auf die Sie sich häufig beziehen, sowohl um zu sehen, ob Ihr Unternehmen nach dem Plan arbeitet, als auch, um Sie daran zu erinnern, warum Sie diese verrückte Sache zuerst gemacht haben Platz!

Ein gut vorbereiteter Geschäftsplan verschafft Ihnen einen Vorteil, wenn Sie über Finanzen verhandeln und mit dem Einstieg beginnen, denn er zeigt, dass Sie seriös und professionell arbeiten. Sie sollte Ergebnisse der Marktforschung, Ihre Biografie in Bezug auf Ihr beabsichtigtes Geschäft und eine Reihe von Unternehmensgründungen und geplanten Finanzdaten enthalten.

6 – Entwickeln Sie eine effektive Marketingstrategie für Ihr Unternehmen. Briefkastenabfälle sind möglicherweise nicht der effektivste Weg, um ein Online-Geschäft zu fördern, aber gut platzierte Poster und Flyer in Einkaufszentren, Bibliotheken, Gemeindezentren, Altenheimen und Krankenhäusern können gut funktionieren. Printwerbung muss sich nicht nur auf Garnzeitschriften beschränken. Erwägen Sie auch Eltern-, Bastel- und Lifestyle-Magazine.

Verwenden Sie soziale Netzwerke. Ich habe ein Twitter-Konto und eine Facebook-Seite. Von den beiden war Facebook das wertvollste, da es dem Betrachter einen Einblick in mein Unternehmen und seine Kernwerte bietet. Dies betrifft den Aufbau Ihrer Marke. Ich war mir zunächst nicht der Relevanz bewusst, aber nachdem ich einige Geschäftsseminare besucht und meine Marktforschung durchgeführt hatte, wurde mir klar, dass meine "Marke" der Kern meines Tuns ist. Mein Ziel ist es, Strickern aller Spielstärken zu helfen, insbesondere aber neuen und unerfahrenen Strickerinnen, die möglicherweise Angst haben, sich an einen High-End-Laden zu wenden, um sich beraten zu lassen. Dies wird zu meiner "Marke".

Die Identifizierung Ihrer Marke ist ein Schlüsselelement Ihres Geschäftsplans. Versuchen Sie daher, dies so früh wie möglich zu etablieren. Denken Sie daran, dass sich Ihre ursprüngliche Geschäftsidee möglicherweise weiterentwickelt und ändert, wenn Sie auf Kundenanforderungen reagieren.

7 – Seien Sie bereit, mindestens ein Jahr lang kein Einkommen zu erwirtschaften. Obwohl ich für die ersten 12 Monate eine Zulage bekomme, muss ich mich auf meine Ersparnisse verlassen, um zu überleben. Möglicherweise müssen Sie darüber nachdenken, Ihr Unternehmen zeitweise neben einem "richtigen" Job zu führen. Ich habe noch nicht darauf zurückgegriffen, aber ich glaube, die Zeit könnte ziemlich bald kommen. In der Zwischenzeit tue ich alles, um dies zu verhindern, muss aber realistisch sein.

8 – Netzwerk. Mit Leuten reden! Wenn Sie einen Einblick in die Art des Unternehmens wünschen, das Sie führen möchten, sprechen Sie mit jemandem, der ein ähnliches Geschäft führt. Natürlich könnten Sie einige Betreiber erschrecken, die Sie als potenzielle Bedrohung wahrnehmen. Warum sprechen Sie nicht mit jemandem, der ein nicht konkurrierendes Unternehmen betreibt, zum Beispiel, wenn Ihr Unternehmen Garn strickt, mit einer Schrottbuchung oder einem anderen Geschäftseigentümer sprechen. Sie beantworten in der Regel gerne Fragen und nehmen Interesse an ihnen wahr. Sie können denselben Geschäftsbereich auch an einem völlig anderen Ort kontaktieren, da es unwahrscheinlich ist, dass er ein direkter Wettbewerber ist.

Nehmen Sie an Foren teil und abonnieren Sie Newsletter und Magazine, um über die Trends auf dem Laufenden zu bleiben und Feedback von Leuten einzuholen, die die Produkte verwenden, die Sie verkaufen möchten. Als ich zum ersten Mal nach einem Garngeschäft gesucht habe, wollte ich, dass es sich um ein physisches Geschäft handelt, das ein Café und einen Spielbereich sowie eine umfangreiche Garnauswahl enthält. Ich stellte die Frage "Wie würde Ihr Traumgarnshop aussehen / haben?" zu einer lokalen Forumsgruppe und sie haben genau das gefunden, was ich mir vorgestellt hatte. Das war wirklich ermutigend, aber nach langem Nachdenken und Nachforschen bemerkte ich, dass ich für die Herausforderung einer solch ehrgeizigen Operation nicht bereit war. Der Online-Start ist in keiner Weise ein Kompromiss oder Übungslauf, aber es könnte gut sein, dass ich in Zukunft ein Geschäft eröffne.

9 – Nicht zuletzt bleiben Sie positiv und leidenschaftlich bei dem, was Sie tun! Die meisten Menschen, die davon geträumt haben, ein eigenes Garngeschäft (oder ein anderes Geschäft) zu eröffnen, konzentrieren sich auf einen Aspekt dieses Geschäfts. Für uns Garne ist es der Traum, jeden Tag von schönen Fasern umgeben zu sein! Während dies immer der Fall sein wird, gibt es so viele andere Facetten, ein Unternehmen zu besitzen, das Ihre Träume überholen kann.

Der tägliche Druck des Kleinbetriebs wird immer vorhanden sein, erinnern Sie sich also daran, warum dies für Sie so wichtig war. Und wenn Sie manchmal vergessen, was Sie dazu veranlasst hat, dies zu tun, erinnern Sie sich daran, indem Sie Ihre Nadeln und Garne aufheben und sogar nur für eine Stunde in Ihre Traumwelt entkommen – Sie werden sich schnell daran erinnern, was für ein Wahnsinn Sie dazu bringen, Ihre eigene zu öffnen Garngeschäft!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Sarah Dunster