Marketing-Pläne für Gewerbeimmobilien Büro Verkauf oder Leasing

Wenn es um die Vermarktung von Gewerbeimmobilien Büroflächen zum Verkauf oder Leasing, ist es wichtig, das Ziel Zielmarkt zu verstehen, dass Sie versuchen zu erreichen.

Vendor Paid Advertising

Am Anfang sollte es sein, dass es sich um eine Reihe von Entscheidungen über die Eigenschaft und den Standort handelt Sagte, dass Client oder Verkäufer bezahlt Werbung oder Marketing ist die Norm in der kommerziellen Büro-Immobilien-Marketing und sollte bei jeder Gelegenheit gesucht werden. Jeder Verkäufer, der einen Immobilienmakler auf der Grundlage des Angebots von "freiem" oder "diskontiertem" Marketing auswählt, macht sich selbst eine Ungerechtigkeit aus. Erste Nachricht an die Mieter und Käufer über das Eigentum in erster Linie, ist von größter Bedeutung.

Einige erfahrene Agenten werden mit Recht zu gehen weg von Listen, wo der Kunde nicht zur Vermarktung beitragen wird, Ist dies eine gute Idee, wenn man bedenkt, dass der Client ist wirklich nicht motiviert, um sich selbst verkaufen oder leasen die Immobilie. Der Kunde ist nicht wirklich echt oder hat die Markttrends nicht berücksichtigt.

Jede Eigenschaft ist speziell

Jeder Eigentümer wird ihr Eigentum als besondere zu betrachten; Sie wollen ihre Herausforderungen so schnell wie möglich lösen. Der einzige Weg, dies zu tun ist, um in den Zielmarkt im Vergleich zu den Immobilien angesichts der aktuellen Ebene der Untersuchung derzeit. Heute ändert und verlagert sich der Immobilienmarkt fast monatlich. Als der lokale Immobilienmakler, ist es wichtig, diese Verschiebungen und Änderungen zu verstehen, so dass jedes Eigentum kann korrekt auf die Trends in der lokalen Umgebung angepasst werden.

Hier sind einige wichtige Fragen, die in der Vermarktung Kampagne für die Eigenschaft Auflistung

  1. Identifizieren Sie genau, wer der ideale Käufer oder Besitzer für die Büroimmobilie ist. Faktoren, die Auswirkungen auf die Entscheidungen hier werden die Zeit der Förderung, indikative Preis oder Miete und die Ebenen der Verbesserungen.
  2. Angesichts der idealen Käufer oder Mieter für die Eigenschaft, wie groß ist das Publikum und wo sie sich befinden? Wie können Sie diese Zielgruppe erreichen?
  3. Die meisten Käufer und Mieter für jede Eigenschaft, die auf den Markt gebracht wird heute bereits in der lokalen Umgebung. Das ist, warum lokales Wissen und Vernetzung so wichtig ist, in Ihrer Rolle als Immobilienmakler.
  4. Welche Botschaft soll das Eigentum und die Werbung fördern?
  5. Diese Seite drucken Diese Seite per E-Mail verschicken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

  6. Ist das Anwesen vor Ort bekannt, hat es eine Geschichte der Notiz, und ist das gut oder schlecht? Offensichtlich können diese Faktoren Auswirkungen auf Ihre Marketing-Entscheidungen haben.
  7. Welche Mediensegmente verbinden sich am besten mit dem Zielpublikum? Denken Sie außerhalb der Box mit diesem. Verwenden Sie sowohl traditionelle als auch nicht-traditionelle Methoden des Marketings.
  8. Wie werden Sie verfolgen die Marketing-Auswirkungen oder Anfragen, so dass Sie wissen, welche Ergebnisse erzielt werden? Diese Tatsache ist von entscheidender Bedeutung, so können Sie Änderungen mit dem Marketing für Dinge, die nicht funktionieren machen.
  9. Welche Botschaft sollte in jede Werbung gehen? Werbung Inhalt ist weit wichtiger als die Medien, die verwendet wird, wenn es um die Erhebung Anfrage kommt.
  10. Welche Werbebudgets müssen Sie erreichen? Wenn Geld begrenzt ist, erstellen Sie 3 alternative Budgets für den Client zur Auswahl. Sie wählen normalerweise die Mitte der Strecke.

Die Vermarktung von Büroflächen und Büroimmobilien ist ein einfacher Prozess, wenn Sie sich an diese Regeln, die Ihnen helfen, die Kampagne ..

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by John Highman

8 Fragen, die Ihnen sagen, wenn Ihr Makler ist ein perfektes Spiel

Beim Kauf oder Verkauf eines Hauses, die wichtigste Investition ist die Befragung der Person, die alle Details über die Immobilien-Listen behandeln wird. Um zu bestimmen, ob diese Person ein Vermögenswert ist, sollten Sie die folgenden Fragen zu ihrer Praxis stellen.

1.

Das ist nicht gut für jede Partei, denn es wird immer eine Frage sein, wo Loyalitäten liegen. Kein Betrag der Sicherheit sollte Sie davon abhalten, diese Situation zu vermeiden.

2.

Agenten in einem Gebiet erfahren können Immobilien-Listen lesen und stellen sie in ihrem Kopf. Sie wissen wichtige Details, wie lokale Verordnungen, die Zusätze oder Boote im Hof ​​verbieten.

3.

Dies variiert, und der Makler braucht nicht immer eine Unterschrift, um die Bindungen zu binden. Sie könnten sich gesetzlich verpflichtet, ein Unternehmen, das Sie nicht wollen und nicht in der Lage, ohne sie voranzutreiben. Finden Sie heraus, ob diese Verpflichtung mit der Erörterung der Immobilien-Inserate beginnt oder ein Zuhause zu bereisen.

4. Was ist ihre Gebühr?

Sie sollten auch herausfinden, welche Leistungen in der Gebühr enthalten sind, wie Verhandlungen, Papierkram, oder Verweise auf andere Fachleute, wie gebraucht. Fordern Sie eine schriftliche Liste der Preise. Ist sie nicht schriftlich, so ist sie nicht bindend. Klären Sie, ob es Ihre Option ist, ihre Dienste zu nutzen oder nicht.

5.

Vor der Unterzeichnung einer Vereinbarung bitten, Formulare auszuprobieren, wie Offenlegungen von Käufern, Verkäufern und Agenten. Fordern Sie die Broker-Vereinbarung des Käufers, und beachten Sie, wenn es exklusiv ist. Es ist klug, sowohl die Kotierung und Verkäufer-Vereinbarung zu untersuchen.

6.

Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, fragen Sie den Makler für einen Plan detailliert, was die Immobilien-Listen werden, wo sie beworben werden, und bestimmen die beste Methode der Kommunikation, um Probleme zu vermeiden.

7. Gibt es eine bevorzugte Methode der Beschwerden?

Finden Sie einen taktilen Weg zu fragen, was Rekurs gibt es für unglückliche Kunden. Fragen Sie auch nach, ob der Agent irgendwelche Beschwerden oder disziplinarische Maßnahmen gegen sie von der Lizenzbehörde hat.

8.

Vorbesitzer oder Vandalen schädigen diese Eigenschaften oft. Sie sind auch eher zu haben Pfandrechte gegen sie. Seien Sie sicher und erhalten Sie eine echte Inspektion. Während sie ein bisschen mehr kosten, können Sie Antworten bekommen, die Sie Tausende sparen.

Das Endergebnis, um eine zufriedenstellende und finanziell gesunde Transaktion zu gewährleisten, ist zu wissen, welche Verpflichtungen alle drei Parteien haben

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Alfred Ardis

Wohnimmobilien in Singapur

Singapur ist ein tropisches Inselziel, das an der südlichen Spitze der malaysischen Halbinsel in Südostasien zwischen Indonesien und Malaysia liegt.

Singapur ist eine etablierte Stadt mit hervorragenden Infrastrukturen, disziplinierten Gesellschaft und ausgezeichneten Transportmöglichkeiten. Singapurs Flughafen wurde konsequent unter den weltweit besten Flughäfen bewertet. Abgesehen davon, dass er eine der sichersten und saubersten Städte der Welt ist, ist Singapur auch in solchen Arenen wie Ölraffinierung und -verteilung sowie Schiffbau und -reparatur führend.

Die Stadt ist auch ein wichtiges Zentrum für Elektronik, Finanzen und Kommunikation. Obwohl es eine hochkomplizierte moderne Stadt, Singapur noch bewahrt es Charme und präsentiert ein multikulturelles Erbe, das eine elegante Mischung aus indischen, chinesischen, eurasischen und malaysischen Kulturen ist. Kurz gesagt, ist Singapur ein beliebtes Reiseziel mit vielen touristischen Attraktionen und Geschäftsmöglichkeiten. Kein Wunder, dass Immobilien-Immobilien, sowohl Wohn-und Gewerbeimmobilien, in Singapur sind boomt und von großer Nachfrage.

Das Verständnis der Potenziale und Möglichkeiten, die hier verfügbar sind, haben viele Ausländer einschließlich Rentner und Geschäftsleute nun begonnen, in Wohnimmobilienmarkt in Singapur zu investieren. Es wird geschätzt, dass ein gewöhnliches Stadthaus oder Wohnung von etwa 1000 Quadratfuß kostet etwa $ 1 Million. Viele Käufer investieren in Wohnimmobilien, um sie zu mieten, während einige in sie investieren, um sie nach einem Zeitraum von ein oder zwei Jahren zu verkaufen, wenn die Preise steigen. Nach den Aufzeichnungen, Vermietung von Wohnimmobilien in der Stadt holen können Sie $ 36.000 bis $ 80.000 pro Jahr. Der Standort der Liegenschaft bestimmt jedoch seinen Wert und seine Miete.

Zum Beispiel sind Wohnimmobilien an so strategischen Standorten wie die Nissam Road, Orchard Road und Nathan Road befinden sich die all-time Favoriten von Expats. Ebenso sind Wohnimmobilien in Ostküste, Clementi und Pasir Panjang, sind auch sehr begehrt unter den Ausländern, da es in der Nähe von vielen Einkaufsmöglichkeiten sowie Erholungseinrichtungen und internationale Schulen.

Heutzutage werden auch die Innenstadtbereiche populär. Abgesehen von der Lage, bevorzugen einige Expats lieber mit ihren Landsleuten. So ziehen sich die Europäer zumeist lieber in Objekten wie Orchard Boulevard, Taman Nakhoda und Gallop Road auf. Es gibt auch einige Bereiche innerhalb der Stadt von Japanern und Koreanern dominiert.

Wohnungsoptionen in Singapur decken alles von Wohnungen, Bungalows und Eigentumswohnungen zu shophouse, Stadthäusern und Wohnungen. Wohnimmobilien in Singapur wurden eingeteilt in: angelandet und nichtlandet. In den Liegenschaften befinden sich Doppelhäuser, Terrassen und Bungalows. Nicht-Landed Immobilien besteht aus Eigentumswohnungen, Executive Condos und private Wohnungen.

Die Mehrheit der Menschen in Singapur wohnen in öffentlichen Häusern oder Wohnungen, die von der Housing Development Board (HDB) entwickelt. Diese Häuser sind meist in Wohnsiedlungen, von denen die Mehrheit von ihnen sind entwickelt Nachbarschaften mit Supermärkten, Krankenhäusern, Restaurants, Schulen , Und Freizeiteinrichtungen. Eine Vielzahl von privaten Bauträgern sind auch in das Szenario zu bieten High-End-Unterkunft.

Das Wohnimmobiliengesetz in Singapur verbietet Ausländern den Erwerb oder Erwerb von Wohnimmobilien oder Immobilien. Allerdings können ausländische Investoren eine Wohnung in einem Gebäude, bestehend aus sechs oder mehr Ebenen oder jede Einheit in einer Eigentumswohnung zu kaufen. Andere Immobilien können von einem Ausländer erworben werden, sofern die Singapur Landesbehörde die Erlaubnis erteilt hat. Ebenso ist es für ein ausländisches Unternehmen, in Wohnimmobilien in Singapur zu investieren, ist es erforderlich, bei der Wohnimmobilien-Beratenden Ausschuss gelten, um die Genehmigung für den Besitz von Wohnimmobilien erhalten

Egal, es ist zu kaufen Stadthaus, Wohnung oder eine einzelne freistehende sowie Reihenhaus, eine Fülle von Maklern und Bauherren sind jetzt im Szenario, um Ihre Traumimmobilien in Singapur zu holen. Es gibt bestimmte Immobilien-Unternehmen, die Dienstleistungen von professionellen Anwälten zur Überprüfung der rechtlichen Dokumente im Zusammenhang mit der Immobilien-Eigenschaft.

Viele Makler bieten sogar hervorragende Dienstleistungen zur Bewältigung der Gesetze und Verfahren im Zusammenhang mit dem Erwerb von Eigentum in der Stadt. Einige Makler sogar arrangieren Hypotheken für den Erwerb von Wohnimmobilien in der Stadt. Allerdings ist es wichtig, eine gründliche Forschung in Bezug auf ihre Professionalität und die Art und Weise, wie sie die Dienste leisten, vor ihrer Annäherung.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Wantanee Khamkongkaew

Finden Sie Häuser zum Verkauf, dass Ihre Spezifikationen zu erfüllen

Wenn Sie beim Kauf eines neuen Hauses suchen, dann werden Sie wollen, um mehrere Bereiche zu betrachten. Sie wollen den Stil, die Größe, die Nachbarschaft und die Kosten der Häuser für den Verkauf, wo Sie suchen.

Der Stil eines Hauses ist etwas, das jeder darüber nachdenkt, auch wenn sie es nicht realisieren. Dies sind die normalen Bereiche, die Sie wollen, bei der Suche nach dem richtigen Haus denken. Sie können nicht erkennen, dass Sie daran interessiert, es ein Handwerker zu Hause oder ein Cape Cod, aber die Realität ist, dass jeder wahrscheinlich eine Vorliebe für einen bestimmten Stil zu Hause hat. Einige Stile können leichter zugänglich als andere, so könnte es einige Arbeit, um bestimmte Stile zu finden. Eine weitere Überlegung mit dem Stil wird, ob Sie keine Familienmitglieder mit besonderen Bedürfnissen haben oder nicht. Wenn dies der Fall ist, dann können Sie für Häuser, die nur ein Hauptgeschoss zu suchen.

Die Größe eines Hauses ist eine weitere Überlegung, wenn Sie auf Immobilien zum Verkauf suchen. Wenn Sie eine Familie haben, dann möchten Sie vielleicht eine gewisse Menge an Platz für Ihre ganze Familie. Vielleicht möchten Sie einen zusätzlichen Platz für die Gäste oder sogar eine ganze Wohnung für sie haben.

Die Nachbarschaft ist etwas anderes, die Sie brauchen, um darüber nachzudenken, wenn Sie auf Immobilien zum Verkauf suchen sind. Vielleicht möchten Sie eine Menge Speicherplatz haben, so können Sie wählen, um einen vollen Keller gewidmet haben . Viel hängt von Ihrem Grund für ein Haus, wo Sie es wollen. Wenn Sie Einzel-und arbeiten in der Innenstadt, dann könnten Sie für einen Loft in der Nähe der Arbeit zu suchen. Wenn Sie Kinder haben, dann möchten Sie vielleicht ein Haus in der Nähe der Schule und in einer sicheren Nachbarschaft. Wenn Sie im Ruhestand sind, dann könnten Sie eine ganz Fläche von Häusern, die zu teuer für eine junge Familie wäre zu wählen.

Die Kosten sind etwas anderes zu suchen, wie Sie Häuser suchen zu verkaufen. Sie müssen sich Ihr Budget zu entscheiden, ob Sie sich die Hypothek auf dem Haus leisten können, die Sie für sich selbst und / oder für Ihre Familie haben möchten.

Nach dem Betrachten mehrerer Bereiche, werden Sie hoffentlich finden Die Häuser für Verkauf, der die Bedürfnisse erfüllt, die Sie für Sie und Ihre Familie haben. Es dauert einige Forschung, aber Sie sollten in der Lage, alle Informationen, die Sie benötigen, wenn Sie daran arbeiten ..

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Alfred Ardis

Vorteile einer exklusiven Immobilie Listing Agreement mit Ihrem Immobilienmakler

Immobilienkäufer sind immer weniger Optionen als die Verfügbarkeit ausgesetzt. Dies ist wegen der Unwillen der Immobilienmakler, die Informationen über verschiedene Eigenschaften zur Verfügung zu teilen mit einander. Dies kann auch ein Problem für den Verkäufer, weil die Eigenschaft wird weniger Markt ausgesetzt, und es hat weniger Chancen auf den höchstmöglichen Preis. Der Verkäufer ist auch anfällig für den Überblick über das gesamte Verfahren zu verlieren, etwas, das ernsthafte Auswirkungen in der Zukunft haben kann. Allerdings gibt es eine einfache, aber effiziente Lösung für dieses Problem.

Wie funktioniert ein Exklusivlistenvertrag, der die Mängel des derzeitigen Systems beseitigt?

  • Ein exklusives Kotierungsabkommen funktioniert sowohl für den Verkäufer als auch für den Agenten. Der Agent ist versichert, finanziell belohnt werden, wenn er die Immobilie für einen höheren Preis verkauft und damit mehr motiviert ist, das gleiche zu erreichen, während der Verkäufer ist sehr willkommen, alle hohen Gebote, die der Agent bringt.
  • Nach dem Gesetz erlaubt ein Exklusivlistenvertrag dem Agenten, ein Yardzeichen vor der Eigenschaft zum Verkauf aufzustellen. Historisch gesehen sind 60% aller Käufer von Immobilien angezogen, nachdem sie die Schilder des Hofes bemerkt haben. Also, wenn ein Yard-Schild geht, ist der Verkäufer von einem höheren Markt für sein Eigentum, die die Chance, dass er immer ein besseres Angebot erhöht versichert.
  • Von dem ersten Punkt an, wenn ein Agent seine finanzielle Zukunft mit dem Eigentum gesichert ist, wird er auch mehr investieren in die Werbung der Immobilie, die natürlich mehr potenzielle Kunden zu gewinnen, treiben die Nachfrage nach dem genannten Eigentum und Zusammen mit ihm, der Preis
  • Durch eine exklusive Auflistung Abkommen wird die Eigenschaft mit der Exposition gegenüber anderen Agenten, die sich in der Erhöhung der Nachfrage des Eigentums und Beteiligung von mehr Käufern. Ein besserer Verkaufspreis kann durch dieses Verfahren erreicht werden.
  • Die exklusive Auflistungsvereinbarung hält den Immobilienverkäufer an allen Stufen der Transaktion beteiligt.

Mit einem exklusiven Auflistungsvertrag fügen sich der Verkäufer und der Agent zu einem Team zusammen und arbeiten gemeinsam an einem einzigen Ziel zusammen ; Der Höchstpreis der Immobilie. Aus offensichtlichen Gründen ist eine solche Vereinbarung besser als ein Verkäufer, der allein versucht, sein Eigentum zu verkaufen, während er die Aufgabe mit seinen anderen täglichen Aktivitäten jongliert. Teamarbeit wurde immer als vorteilhafter angesehen. Daher empfiehlt es sich, eine exklusive Listingvereinbarung mit Ihrem Makler zu machen. Dies wird sicherlich die Dinge einfacher für Sie machen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Cullen Martini

Immobilienbewertung: Prozess und Methoden für Anfänger

Die am häufigsten häufig gestellte Frage ist, "Was ist es wert?"

Die Aufgabe in Frage Kann fast alles sein, von einem alten Gemälde, ein Auto oder ein Haus. Was auch immer das Objekt ist, die Antwort ist die gleiche ..

Dass es sich lohnt, was ein Käufer dafür zahlen wird .

Also, ein Weg, um auf die Bewertung von Eigentum zu bekommen, ist zu versuchen, das Objekt zu verkaufen. Aber es ist unpraktisch, etwas zu verkaufen, nur um seinen Wert zu etablieren, vor allem, wenn die Bewertung nur für Versicherungszwecke erforderlich ist.

Eine praktische Alternative ist, um eine Stellungnahme eines Experten zu bitten. Viele Unternehmen und Regierungseinrichtungen haben Experten, die Mitglieder der Öffentlichkeit über den Wert ihrer Möbel, Gemälde, Silber usw. beraten.

Das gleiche Prinzip gilt für die Bewertung von Eigentum. Ein gecharterter Vermesser ist ein Experte im Wert von Immobilien, die große Erfahrung und Kenntnis des Immobilienmarktes hat.

Chartered Vermesser werden angewiesen, Bewertungen für viele Zwecke zur Verfügung zu stellen. Diese Zwecke können im Zusammenhang mit Hypotheken, Immobilien Vermietungswerte, Versicherungen, Nachlass, obligatorische Bewertungen, und so weiter.

BEWERTUNGSPROZESS

Bewertung soll eine Entscheidungsprozess zu sein. Jede Bewertung stellt ein Problem dar, das ein Valuer bei der Schätzung eines bestimmten und definitiven Wertes bestimmen und auswählen muss.

Bewertung ist auch eine Form des Forschungsprojekts, weil, valwer sammelt systematisch die Daten in der Analyse erforderlich. Bewertungsprozess umfasst die folgenden Phasen:

  1. Definition der Bewertungsprobleme
  2. Einen Plan
  3. Untersuchung / Umfragen
  4. Sammeln von Daten
  5. die Analyse der Daten 6. Überleitung der Wertschätzer
  1. Definition des Bewertungsproblem

Das Bewertungsproblem muss sowohl vom Gutachter als auch vom Grundstückseigentümer oder vom Bevollmächtigten des Eigentümers definiert werden. Die Probleme auf dem Standort der Immobilie, Zweck der Bewertung, Datum der Bewertung und Datum der Einreichung des Berichts haben auch vor Aufnahme der Zuordnung

2 definiert werden. Machen einen Plan

Es muss ein definitiver Plan für die Entwicklung des Berichts. Umfang, Art und Umfang der Arbeit müssen von Valuer bei der Erstellung eines Plans bestimmt werden. Die Fragen wie die Arten des Immobilienmarktes, die Nachfrage- und Angebotsfaktoren, die anzuwendenden geeigneten Methoden der Bewertung und die Quellen der erforderlichen Daten müssen gut berücksichtigt werden.

3. Untersuchung / Umfrage

Die Umfrage durchgeführt werden, enthält die Eigenschaft Inspektion bewertet werden, Bandmessungen und der Feststellung des Zustands der Reparaturen und die Zustand der Immobilie. Keine strukturellen Untersuchungen werden vom Valuer benötigt.

4. Erhebung der Daten

Die für die Bewertungsanalyse zu sammelnden Daten müssen gültig und maßgeblich sein. Asking Preise sind keine Beweise. Die gesammelten Daten müssen fortlaufend überprüft werden, um die Notwendigkeit abzulehnen und schließlich die tatsächlichen Informationen anzunehmen

5. Die Analyse der Daten

Die gesammelten und geprüften Daten weiter analysiert werden, um müssen sowohl die Ergebnisse und die endgültigen Schlussfolgerungen abzuleiten.

6. Überleitung der Wertschätzer

Die Anwendung von mehr als einer analytischen Methode zu den verifizierten Daten werden in Wertanzeigen und Wert Ergebnissen führen, die nicht identisch sind. Es bleibt dem Wertgeber überlassen, aus den verschiedenen in der Analyse entwickelten Werten eine einzelne Figur abzuleiten.

Methoden der Bewertung

Die fünf Bewertungsmethoden von Chartered Surveyors verwendet werden, erarbeitet unter:

Die erste und am häufigsten verwendete Methode für Die Bewertung der Immobilie ist:

1. Die Anlagemethode

Die Anlagemethode der Bewertung wird für gewerbliche Immobilien verwendet. Es geht um die Umwandlung einer Immobilie Einkommensströmung (Miete) in eine angemessene Kapital. Der Kapitalwert einer Immobilie steht somit in direktem Zusammenhang mit seiner Ertragsleistung

bei der Bewertung einer Immobilie zu Anlagezwecken zu gelangen, ist die Formel:

Value = Miete x Jahre Kauf (Abgekürzt YP)

Die Jahre Purchase (YP) ist ein Multiplikator, der Mieteinnahmen in einen Kapitalbetrag umwandelt. In einem Eigenschaftskontext konvertiert er Mieten in Wert.

2. Die Vergleichsmethode

Die Vergleichsmethode der Bewertung wird hauptsächlich für Wohnimmobilien verwendet. Die Methode gilt für Kapitalwerte. Die Käufe sind nicht in der Regel für Investitionen, sondern für die Besetzung durch den Eigentümer. Der direkte Vergleich der Kapitalwerte dient der Bewertung von Immobilien, die frei sind. Etwaige Unterschiede zwischen den Eigenkapitalwerten sollten sorgfältig zusammen mit den Vor- und Nachteilen jeder Immobilie beurteilt werden, um zu einem fairen Vergleich zu gelangen.

3. Die Kosten Methode / Contractors Methode

Wenn Eigenschaften selten ändern, können ihre Kosten verwendet werden, um ihren Wert zu approximieren

Der Wert setzt sich aus dem Wert des Grundstücks zusammen mit den Wiederbeschaffungskosten des Gebäudes zusammen. Was erforderlich ist, sind nicht die Kosten für ein genaues Duplikat des bestehenden Gebäudes, sondern die Kosten für die Bereitstellung der gleichen Unterkunft in einer ähnlichen Form unter Verwendung aktueller Konstruktionstechniken.

Die Kostenmethode der Bewertung von Immobilien geht davon aus, dass ein potenzieller Käufer bereit wäre, denselben Betrag für die Räumlichkeiten zu zahlen, da er ihn oder sie kaufe, eine ähnliche Immobilie anderweitig zu kaufen

Der grundlegende Ansatz für ein Verfahren "Auftragnehmer zur Bewertung von Immobilien ist:

Kosten der Website

plus

Kosten des Gebäudes

Weniger

AfA

Obsolescence allowance

Equals

Wert des Bestandsbesitzes

4. Gewinne Methode

Für bestimmte Arten von Eigentum, wird der Kapitalwert aus der Menge der Geschäfte oder Geschäfte auf dem Grundstück durchgeführt geschätzt. Hotels und Wohnhäuser bieten Beispiele, in denen der Vergleich mit anderen Immobilien schwierig ist, da der Wert primär von der Erwerbsfähigkeit der Immobilie abhängt.

In diesen Fällen wird die Gewinnmethode verwendet, um das Bruttoeinkommen zu nehmen und dann die Arbeitskosten abzuziehen, die Zinsen auf das vom Mieter zur Verfügung gestellte Kapital und ein Betrag für das Risiko und das Unternehmen des Mieters sind. Der Restbetrag ist der Betrag, der in der Miete bezahlt werden kann. Die geschätzten Mieterträge können dann mit einer entsprechenden Rendite kapitalisiert werden, indem die Verkäufe ähnlicher Immobilien analysiert werden.

Die grundlegende Gleichung, auf dem die Gewinne Verfahren zugrunde liegt, ist wie folgt:

Das Bruttoergebnis

weniger

Käufe

Der Bruttogewinn

Weniger

Arbeitskosten (außer Miete)

Equals

Diese Methode wird verwendet, wenn ein Grundstück Entwicklungs- oder Sanierungsmöglichkeiten hat. Restwerten für Immobilien werden regelmäßig von Leuten gemacht, die Wohnimmobilien kaufen, von denen sie glauben, dass sie wertvoller sein könnten, wenn Gelder für Verbesserungen und Modernisierungen aufgewendet würden.

Die Grundgleichung auf dem das restliche Verfahren zugrunde liegt, ist wie folgt:

Wert der abgeschlossenen Entwicklung

weniger

Die Gesamtausgaben für Verbesserungen oder Entwicklung (Entwickler-Gewinn einschließlich)

gleich

Wert der Website oder das Eigentum in seinem jetzigen Zustand (Restwert)

Literatur

Aluko, B.T .; (1999): "Property Valuation: Definition Konzepte und Geltungsbereich". Ein Papier vorgestellt M / S Akintilo & Co. Lagos; Am 15. Mai 1999. PP. 2 & amp; 22-28.

BAUM, A., (1978): "Restwertbewertung: Ein Cashflow-Ansatz"

Einführung in die Vermögensbewertung []

RICS (1981) Einführung in die Bewertung, : Leitlinien zur Bewertung von Vermögenswerten, 2. Auflage, London RICS

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by tunde salau2

7 Schlüsselgründe, um einen REALTOR zu verwenden

Sie haben entschieden, dass die Zeit reif ist, für Sie zu verlagern, Ihr Haus zu verkaufen und etwas Änderung, für irgendwelche einer persönlichen und / oder beruflichen Gründen zu machen. Sie sind jedoch nicht ganz sicher, ob Sie versuchen sollten, es auf eigene Faust zu verkaufen (bekannt als ein FSBO – zum Verkauf von Eigentümer), verwenden Sie einen lizenzierten Immobilienmakler, oder verwenden Sie einen Immobilien-Profi, Wer ist auch ein REALTOR (R)? Sie glauben, vielleicht könnten Sie sparen einige Provision, wenn Sie es selbst tun, aber dann opfern Sie auch die Vorteile des Wissens, Know-how, Erfahrung, Ausbildung, von einem Agenten angeboten! Sie sind nicht ganz sicher, der Unterschied zwischen dem, was ein Makler (R) ist, im Gegensatz zu einem Agenten. Diejenigen, die Realtors sind, gehören zu ihrem nationalen, staatlichen und lokalen Verband, aber was Ihnen am wichtigsten ist, haben Zugang zu einer größeren Vernetzung einer Exposition, indem Sie Ihre Auflistungsinformationen verwenden und diese über den Multiple Listing Service (MLS) teilen. Die Realität der Verkauf eines Hauses ist, je größer die richtige Art von Exposition, desto mehr qualifizierte Käufer sehen das Haus, desto größer die Wahrscheinlichkeit, es verkauft, in der kürzesten Zeit, und am bestmöglichen, verfügbaren Preis.

1. Zuverlässig; Reguliert: Alle lizenzierten Immobilienmakler sind reguliert und müssen sich an die Bestimmungen ihres Regierungsstaates halten. Realtors müssen auch die ethischen Anforderungen ihrer Vereinigung entsprechen. Wenn es irgendeine Frage gibt, müssen die mit dem Verein verbundenen Makler auch auf die Regeln und Bestimmungen dieser Gruppe antworten.

2. Ethik; Bildung: Bildungs-Anforderungen werden durch den Staat auferlegt. Zum Beispiel erfordert New York State 22,5 Stunden Weiterbildung, alle zwei Jahre. Es gibt auch ethische Anforderungen durch den Staat gesetzt. Größere Broker bieten auch ihren Agenten zusätzliche Schulungen, und eine große Menge an Exposition und Vernetzung Chancen.

3. Aufmerksamkeit; Associates: A FSBO oft fehlt genug Zeit, um den Grad der Aufmerksamkeit zu zahlen, um maximale Belichtung und Qualität zu gewährleisten. Agenten haben ihre Anstrengungen verstärkt, weil ihre Mitarbeiter zeigen auch die Auflistung, und sie werden die Provisionen, etc. teilen

4. Hören; Learning: Erfahrung kommt aus dem Hören von Kunden, Kunden und die Gedanken / Feedback von anderen Agenten. Qualitätsagenten können dann dieses Feedback verwenden, um Preisgestaltung, Präsentation, Inszenierung usw. zu optimieren. Große Agenten kontinuierlich lernen und verbessern!

5. Trustworthy: Warum sollte jemand zu einem Agenten gehen, sie nicht vertrauen und würdig, dass dieses Vertrauens

6. Original; Optimum: Sie wollen jemanden, der Ihren Bedürfnissen, Anliegen und Prioritäten optimalen Service und Wert bietet. Bleiben Sie weg von jedem One size fits all Mentalität oder Ansatz, und suchen Sie nach originellen Lösungen und Ansätze, basierend auf Ihrer bestimmten Situation und Eigentum ..

7. Immobilien professionell: Die National Association of Realtors hat zahlreiche Studien durchgeführt, die darauf hinweisen, dass Häuser durch Makler verkauft, durchschnittlich einen konstant höheren Verkaufspreis, als diejenigen, die nicht. Profitieren Sie von den Vorteilen, dass Ihre Immobilie auf Multiple Listing Service gezeigt wird, und die vielen Websites, die von dieser Website gefüttert werden!

Es ist Sie zu Hause, und Sie können es verkaufen, wie Sie es wünschen! Ist es nicht sinnvoll, einen REALTOR zu nutzen und die vielen Vorteile zu nutzen?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Richard Brody

How to Prospect For New Commercial Real Estate Listings

PROSPECTING FOR COMMERCIAL REAL ESTATE LISTINGS

Commercial Retail and Industrial Listings

Any Real Estate Agent or Broker who wishes to have a successful career in commercial and industrial real estate must regularly obtain marketable listings. Listings are the agents „stock on the shelf“ and your income now and in the future depends on the quality as well as the quantity of the listings that you obtain. The more listings that you have the more buyers and tenants you will attract. This makes the deals all that more easy for you. More listings mean that you dominate your market and lessen the impact of your competition.

In the commercial and industrial property, listings commonly may include:

  • Land that is suitable for commercial, industrial or retail development
  • Commercial, industrial and retail buildings that are for lease
  • Businesses that occupy premises from which they serve and supply their markets
  • Commercial, industrial and retail buildings that are for sale to owner occupiers or investors both large and small

Developing a Client Base

The secret of success in commercial and industrial real estate is to have your own client base. Those clients who work comfortably with you and who respond positively to your advice in relation to their real estate requirements are the clients you need to develop. As it is the clients who pay your fees, and not the tenants or buyers, they are very important people in your business life and it is essential that you represent yourself strongly to them at all times. As these people and organisations readjust their property portfolios to meet their emerging real estate requirements, they will continue to provide you with listings. In addition, if they are satisfied clients they will refer you to other business leaders, friends and family, and so provide you with more business.

Knowing the Real Estate Market

To provide effective advice to prospective clients it is essential that you know the market – commercial, industrial or retail – that you are involved in and that you have detailed knowledge of the geographical area in which you operate. To do this effectively you will need to:

  • Canvass your territory constantly according to a plan and become well known to businesses and people in the area
  • Know every property that is for sale or lease in your territory
  • Maintain a list of property transactions that occur and have occurred in the last 3 years
  • Keep an eye out for private transactions by property owners
  • Involve the management of your office and other team members with what you are doing
  • In addition, you should understand the factors that motivate companies in your area to move to other space, and you should be aware of the forces that encourage investors to buy and sell in your area or precinct.

WHAT MAKES A SUCCESSFUL AGENT OR BROKER?

So what makes a successful agent or broker from the client’s perspective, and someone that the client wants to do business with and through? It is an interesting question to ask from a clients perspective, but history shows that the factors which stand out as being of prime importance to clients are the agent’s knowledge of the market and the quality of the advice given. The negotiating skills of the agent and the ability to act quickly are also important and rank highly. Adherence to client instruction, property marketing skills and confidentiality were seen to be of slightly lesser importance.

It is clear from this analysis that the factors which are going to have a vital influence on the successful listing of a client’s property are knowledge of the market and the quality of advice. Owners are looking for agents and brokers who know the marketplace and have readily available records information about companies and investors that are looking to make immediate decisions on properties they require, own, or occupy. Your clients want an agent who will immediately bring a listed property to the attention of such people.

So, at the point of listing, being able to communicate effectively with the owner about the commercial and industrial market place and the prospects that are available on your database could certainly lead to a successful relationship and hopefully an ongoing one.

PROSPECTING FOR LISTINGS

Where do you find new listings and how do you go about converting them? This list may help. As you get to know your clients and the geographical area of the market in which you operate, opportunities for obtaining listings will present themselves. For example:

  • Real Estate Transactions. The successful conclusion of any real estate transaction in your region implies that both buyer and seller may be looking for other options. Avail yourself of these opportunities.
  • Liquidation. A failed business is a prime target for agency activity.
  • Vacant Buildings. Be conscious of any buildings that become vacant or derelict as these represent business opportunities.
  • Intermediaries. Maintain close association with the intermediaries of the real estate business. Intermediaries include such people as financiers, bankers, insurers, builders, architects, engineers, lawyers and accountants. Their clients will at times require the services of real estate agents and a recommendation from these people is invaluable. You, in turn, can introduce your clients to such intermediaries and sound business relationships which benefit both parties are established and maintained in this way.
  • Newspaper Articles. Articles that are prepared by you or in which you are quoted, bring your name or your firm’s name to the attention of the public.
  • Direct Mailing. The regular mailing of letters that canvass for properties, when sent to a suitable group of possible investors or property owners, frequently result in listings.
  • Private Advertisements. These can indicate properties that are on the market and the owners may be encouraged to employ your services if initial advertisements have not been successful.
  • Developers/Builders
  • Neighbours in immediate area
  • Property Managements (Rent Roll)
  • Entrepreneurial Activity
  • Previous Vendors & Purchasers

Identifying Ownership

When you discover a property that you feel could provide a business or listing opportunity, it is necessary to identify the owner. The following avenues can often provide this information.

  • Your own office (In each agency there is substantial information from previous transactions and property ownership which can be consulted).
  • Local Government Records
  • Land Title Information
  • Electoral Rolls
  • The Telephone Directory (including the Yellow Pages in the case of businesses)

Further to this there are many other sources of information to be used when identifying owners. These are:

  • Property ownership lists
  • Historic Lands Sales Records
  • Use other agents signboards as a reason to talk to adjacent owners in the locale
  • Commercial property is transacted to a cycle of investment and history shows that it is about every 5 years. Look at the old sales records in your area for the next cycle of potential sales.
  • Tenants will usually tell you the property owner if you ask
  • Directory boards in buildings are a great source of leasing intelligence
  • Business Telephone Lists and CEO contact names
  • Stock Exchange Information and updates
  • Company Searches for large businesses in your area
  • Newspaper Stories & Articles
  • Be willing to dare and try something new

To undertake this process you must be diligent and thorough in your activities so that you do not leave any ’stone unturned‘. Nothing is more frustrating that another agent’s sale or lease signboard appearing in your territory that you just covered last week.

The above information may seem logical; however it is commonly overlooked or not acted upon in most cases, given that many salespeople do not have the personal and sustained discipline needed for the task. The best commercial real estate agents and brokers use this model as their source of listing opportunity.

In closing we should say that this prospecting process does require a good database program to record and channel your ongoing findings. The value of a good database program is high in list of tools of a professional agent or broker working on commercial real estate. Good hunting!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by John Highman

Arizona Immobilien-Kotierungsabkommen

Sie haben also einen Makler identifiziert, mit dem Sie Ihre Immobilie zum Verkauf anbieten möchten und jetzt ist es an der Zeit, über die Kotierungsvereinbarung zu sprechen. Im Folgenden sind die drei Arten von Listungen in Arizona

Katalog durchsuchen

Eine offene Liste können Eigentümer verkaufen ihre Heimat von sich. Es ist eine nicht-exklusive Vereinbarung, so dass die Besitzer offene Listen mit mehr als einem Immobilienmakler durchführen können und nur eine Gebühr an den Makler zahlen, der einen bereitwilligen und fähigen Käufer liefert, dessen Angebot der Eigentümer akzeptiert.

Da sie sich selbst vertreten, müssen die Eigentümer nicht einen Makler für den Verkauf ihres Hauses zahlen, müssen sie nur den Makler zahlen, die den Käufer.

Für den Fall, dass die Besitzer einen Käufer selbst finden, werden die Eigentümer nicht schulden niemand eine Provision. Offene Listen werden nicht häufig von Full-Service Immobilienmaklern verwendet.

Exclusive Agency Listing

Eine exklusive Agentur Liste ähnelt einer offenen Liste mit dem Unterschied, dass die Auflistung Makler wird der Eigentümer vertreten. Der Börsenmakler ist frei, mit einem anderen Brokerage zusammenzuarbeiten, was bedeutet, dass die zweite Brokerage einen bereitwilligen und fähigen Käufer bringen könnte, dessen Angebot der Eigentümer akzeptiert.

In diesem Fall wird dem Verkäufer Makler eine Listing Provision, die mit dem Käufer Broker geteilt wird bezahlt, so in dieser Vereinbarung die Eigentümer zahlen beide Gebühren. Jedoch behalten sich die Inhaber noch das Recht vor, die Eigenschaft selbst zu verkaufen und nicht eine Provision zu zahlen.

Exklusive Rechte an Lizenzen zu verkaufen

Ein exklusives Recht zu verkaufen Liste ist die am häufigsten verwendete Vereinbarung. Es gibt dem Makler das ausschließliche Recht, eine Provision zu verdienen, indem er die Eigentümer vertritt und einen Käufer, entweder durch eine andere Brokerage oder direkt, bringt. Die Eigentümer zahlen sowohl die Auflistung und Verkauf von Brokern Gebühren. Die Eigentümer können die Immobilie nicht selbst verkaufen, ohne eine Provision zu zahlen

Andere Bedingungen eines Kotierungsabkommens

Länge der Kotierungsvereinbarung: Die Dauer der Kotierungsvereinbarung ist verhandelbar. Der häufigste Zeitrahmen ist sechs Monate, aber jeder Zeitrahmen kann ausgehandelt werden.

Selling Commission : Als Verkäufer haben Sie einen Provisionsvertrag mit Ihrem Broker, der wiederum zahlt den Käufer Broker. Provisionen sind in der Regel sechs Prozent, sondern verhandelbar. Im Allgemeinen sind sie gleichmäßig zwischen beiden Maklern aufgeteilt.

Kündigung des Vertrages : Wird der Makler / Agent Ihnen die Kündigung auflösen lassen? Einige Broker tun einige nicht. Wenn der Makler zustimmt, dass Sie jederzeit kündigen können, gibt Ihnen dieser Makler im Wesentlichen eine Garantie. In diesem Fall spielt die Vertragslaufzeit keine große Rolle.

Ablauf des Vertrages : Wenn der Vertrag ausläuft oder im gegenseitigen Einvernehmen der Parteien gekündigt wird, könnte der Makler die Eigentümer mit einer Liste der Interessenten, Oder sie produzierte. Wenn einer dieser Käufer Annäherung der Eigentümer innerhalb eines bestimmten Zeitraums, in der Kotierungsvereinbarung vereinbart, und erfolgreich das Eigentum erwerben, wird der Eigentümer noch verdanken die Listung Broker eine Provision

Fazit

Listing Agreements sind in der Regel 3 Seiten lang, und obwohl einige Broker ein paar Zusätze einfügen könnten, sind sie, zum größten Teil, ziemlich geradlinig. Ich würde Ihnen raten, die Stornierung Optionen mit jedem Makler, die Sie erwägen zu diskutieren – Sie wollen nicht mit jemandem, mit dem Sie nicht zufrieden sind. In der Regel Broker werden kein Problem mit diesem, weil es in beide Richtungen geht. Auch, wenn Sie die Kommissionen zu verhandeln, nicht billig sein … in der Regel, was Sie zahlen, wird das Niveau des Dienstes und die Erfahrung, die Sie erhalten.

Viel Glück!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Dimitri Larno

Final Expense Agent Jobs Are Lucrative and It’s An Easy Profession to Learn

Final expense agent jobs are flourishing currently, which means that those looking for employment should seriously consider this field. These jobs are a great way to make a good income – as are most insurance jobs – whilst also providing an environment where you can meet various people all through the day. There are various places online where you can learn about the ins and outs of the role and how to sell final expense insurance.

The basic requirements to start up in a final expense sales job are minimal – yet another reason why this career is so enticing to many. All that is needed is a license to operate in the state you live in, some knowledge on the industry and some companies on the books who offer great rates. Finally, a little presentation that you can make to clients always goes a long way to securing their signature.

When it comes to a final expense sales job, the visiting of the potential customer is key, as this is the time you get to sell your product. Some small talk plus a bit of sales banter is essential, and should it be done correctly there is every chance of making up to $500 on every deal. Just imagine the amount of money if you did this three times daily.

My first foray in to this industry was when I replied to an advertisement for final expense agents wanted, which landed me a job as life agent in final expense insurance co – something I was excited about at the time. It quickly became apparent however that the company was not well regarded and as such they were unable to fulfill my needs – both financially and developmentally. I soon left and forgot about working insurance altogether for a long while.

It wasn’t until I saw an article on how to sell final expense insurance online a few years later that my interest in the field peaked again. The article in question totally changed my outlook on the industry and gave me the confidence to know I could easily sell insurance to seniors if I could get an audience with them. This would allow me to finally fulfill my potential and make the money I had always wanted to.

The article affected me so much that I got back in to the business straight away, and almost immediately I was visiting one of my first customers. After an excellent meeting I walked away with his signature on a contract and the added bonus of $1300 in commission. When it is considered that I also got deals with my next two clients as well, my commission that day came to $2100 in total – more than I used to make in two weeks previously.

Since this great start I haven’t looked back since. The money I am earning is beyond my wildest dreams and I would certainly encourage everyone to take a look in to this kind of work. After all, there aren’t many jobs out there that give you both the freedom of being your own boss and the real chance of earning $20,000 a month.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Jody Haworth